Einsätze Langwedel

Einsatzmeldung: Erneut Flächenbrand in Völkersen

am 26. August 2016 um 15:02 Uhr
Von
IMG_2412

Am Freitagnachmittag wurden die Ortsfeuerwehr Langwedel erneut zu einem Flächenbrand nach Völkersen alarmiert. Da das Löschfahrzeug der Ortsfeuerwehr Völkersen in der Werkstatt war, rückten nur die Fahrzeuge aus Langwedel aus. Bereits am dritten Tag in Folge war es in einem kleinen Waldgebiet nahe der Straße Düvelshagen zu einem Brand gekommen. Bei Eintreffen war an neuer
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: PKW-Brand stellt sich als Motorplatzer heraus – Fehlalarm

am 25. August 2016 um 22:54 Uhr
Von

Erneut wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel auf die Autobahn 27 alarmiert. Zwischen der Rastanlage Goldbach und Achim-Ost sollte ein PKW brennen. Bei Eintreffen des Gemeindebrandmeistern Ingo Lossau konnte dann Entwarnung gegeben werden. Am PKW war der Motor geplatzt, was zu einer kurzzetigen Rauchentwicklung aus dem Motorraum führte. Ein Feuer gab es nicht. Die FF Langwedel konnte
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Wald- und Flächenbrand in Völkersen

am um 16:12 Uhr
Von
IMG_2407

Am Donnerstagnachmittag wurden die Ortsfeuerwehren aus Völkersen und Langwedel zu einem Wald- und Flächenbrand in die Straße Düvelshagen nach Völkersen alarmiert. Dort sollte laut ersten Angaben ein Stoppelfeld brennen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte dann festgestellt werden, dass ein Waldstück (ca. 50×50 Meter) neben einem Stoppelfeld in Brand stand. Sofort wurde ein Löschangriff vorgenommen
[weiterlesen …]



Einsatzbericht: Angeblicher PKW-Brand war nur geplatzter Kühler

am 15. August 2016 um 23:17 Uhr
Von

Am späten Montagabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einem Einsatz auf die Autobahn 27 alarmiert. Gemeldet war zunächst ein Entstehungsbrand an einem PKW nach einem Unfall. Nach dem Eintreffen von Gemeindebrandmeister Ingo Lossau und dem Tanklöschfahrzeug aus Langwedel konnte dann aber Entwarnung gegeben werden. Offenbar war nur der Kühler geplatzt. Die Insassen des PKW hatten
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Schwerer LKW-Unfall am Stauende – Fahrer eingeklemmt

am 2. August 2016 um 09:24 Uhr
Von
IMG_2261

Am Dienstagvormittag wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel mit dem Einsatzstichwort „Verkehrsunfall, eingeklemmte Person“ auf die Autobahn 27 zwischen Langwedel und Achim-Ost alarmiert. Ein polnischer Autotransporter war offenbar auf einen am Stauende stehenden LKW aufgefahren. Der Fahrer wurde dabei in seiner Fahrerkabine eingeklemmt. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde der Fahrer bereits von einem Notarzt versorgt. In Absprache
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: PKW-Brand auf der A27 stellt sich als Motorplatzer heraus

am 13. Juli 2016 um 10:32 Uhr
Von

Am Mittwochmorgen wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel erneut auf die Autobahn 27 alarmiert. Angeblich sollte laut ersten Meldungen ein PKW in Fahrtrichtung Bremen brennen. Vor Ort konnte dann von Gemeindebrandmeister Ingo Lossau und der Polizei festgestellt werden, dass der Motor am PKW offenbar geplatzt war. Dies führt zu einer leichten Rauchentwicklung und zum Brandgeruch. Das Tanklöschfahrzeug
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Zwei Containerbrände in der Nacht an der A27

am 3. Juli 2016 um 02:07 Uhr
Von
IMG_1932

In der Nacht zu Sonntag wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel gleich zwei Mal innerhalb kurzer Zeit gefordert. Gegen kurz nach 2 Uhr wurden die Kameraden per Funkmeldeempfänger zu einem angeblichen PKW-Brand auf die Autobahn 27 alarmiert. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass auf dem Parkplatz in Höhe Baden in Fahrtrichtung Bremen ein Müllcontainer brannte. Mit
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Altenheim

am 24. Juni 2016 um 01:14 Uhr
Von

Um 1.17 Uhr in der Nacht wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel während eines schweren Unwetters zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Altenheim nach Langwedel gerufen. Schnell rückten zwei Fahrzeuge aus. Vor Ort konnte dann festgestellt werden, dass es sich glücklicherweise um einen Fehlalarm handelte. Nach Kontrolle des Objekts konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.



Einsatzmeldung: Verkehrsunfall, PKW soll brennen

am 21. Juni 2016 um 19:27 Uhr
Von
IMG_1828

Am Dienstagabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einem Verkehrsunfall auf die L158 nach Langwedel-Föhrt alarmiert. Gegen 19.30 Uhr war es hier zu einem schweren Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen gekommen. Laut Informationen der Leitstelle sollte ein PKW beginnen zu brennen. Die Feuerwehr rückte schnell mit zwei Fahrzeugen aus und war innerhalb von wenigen Minuten vor Ort.
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Brennt Container

am 15. Juni 2016 um 21:01 Uhr
Von
IMG_1757

Am Mittwochabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einem Containerbrand alarmiert. Bei der Firma Güttner an der Großen Straße war ein Container in Brand geraten. Mitglieder des Schützenvereins Langwedel, die sich im benachbarten Schützenhaus aufhielten, hatten den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Ortsfeuerwehr Langwedel rückte mit zwei Fahrzeugen an und löschte den Inhalt des
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Hilfeleistung nach Verkehrsunfall nach Unfall auf der A27

am 21. Mai 2016 um 03:52 Uhr
Von

Glück im Unglück hatte eine polnische Reisegruppe, die auf dem Weg von Polen in die Niederlande war. Kurz hinter der Rastanlage Goldbach auf der A27 schlief der 32 Jahre alte Fahrer eines fast voll besetzten Kleinbusses ein und stieß während eines Überholvorganges in das Heck eines Sattelzuges, der auf dem rechten Fahrstreifen fuhr. Der 36
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Hilflose Person in Wohnung

am 20. Mai 2016 um 16:41 Uhr
Von

Am Freitagnachmittag wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einer technischen Hilfeleistung gerufen. Eine aufmerksame Nachbarin hatte sich Sorgen um eine ältere Frau gemacht, die sie seit einiger Zeit nicht mehr erreichen konnte. Da die Frau weder auf ein Klingeln noch auf ihr Telefon reagierte, alarmierte die Nachbarin die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte aus Langwedel verschafften sich Zugang
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Brandmeldeanlage Kreissparkasse Langwedel

am 16. Mai 2016 um 11:11 Uhr
Von

Am Pfingstmontag wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel um 11:11 Uhr zu einem Einsatz in die Kreissparkasse Langwedel gerufen. Die automatische Brandmeldeanlage im Gebäude hatte angeschlagen und einen Alarm in der Leitstelle der Feuerwehr ausgelöst. Die alarmierten Kräfte aus Langwedel rückten mit zwei Fahrzeugen an und kontrollierten das Gebäude. Weder im Gebäude noch außerhalb konnte ein Feuer
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Böschung in Brand

am 20. April 2016 um 19:29 Uhr
Von
IMG_1280

Am Mittwochabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel per Funkmeldeempfänger zu einen Kleinbrand am Kindergarten in Langwedel alarmiert. Anwohner hatte eine leichte Rauchentwicklung an der Böschung der Bahnüberführung nahe dem Kindergarten ausgemacht. Bei Eintreffen der Feuerwehr konnten kleine Flammen und eine leichte Rauchentwicklung ausgemacht werden. Umgehend wurde der Kleinbrand mittels C-Rohr abgelöscht. Nach rund 30 Minuten konnten
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Person vor Zug – Bahnstrecke Hannover-Bremen

am 9. April 2016 um 13:04 Uhr
Von

Am 9.4.2016 wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einem Personenunfall an die Bahnstrecke Hannover-Bremen in Höhe Langwedel-Föhrt alarmiert. Eine Person war hier aus suizidaler Absicht vor einen Zug gesprungen und dabei getötet worden. Die Einsatzkräfte aus Langwedel unterstützen Rettungsdienst und Polizei vor Ort.



Einsatzmeldung: Ölspur nach Motorplatzer auf der Autobahn 27

am 24. März 2016 um 14:45 Uhr
Von
IMG_1137

Nach dem Gefahguteinsatz bei der Deutschen Post wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel gemeinsam mit der Ölwehr aus Holtebüttel am Nachmittag zu einem zweiten Einsatz gerufen. Nach einem Motorplatzer hatte sich eine rund 300 Meter lange Ölspur auf der A27 in Fahrtrichtung Bremen gebildet. Betroffen waren die Überholspur und der Standstreifen- Während der betroffene VW Passat nicht
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Gefahrgut-Alarm bei der Deutschen Post

am um 11:16 Uhr
Von
IMG_1129

Auf dem Postgelände an der Hauptstraße ist es heute Morgen zu einem Gefahrguteinsatz gekommen. Eine unbekannte Flüssigkeit war aus einem Paket auf weitere Sendungen getropft. Da die Substanz chemisch roch räumten die Mitarbeiter das Gelände und verständigten die Feuerwehr. Die Ortsfeuerwehren aus Daverden und Langwedel rückten, weiterhin der Messwagen des Gefahrgutzuges der Kreisfeuerwehr sowie diverse
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Brennt Wohnwagen an Wohnhaus

am 7. Januar 2016 um 11:30 Uhr
Von
IMG_0727

Die Ortsfeuerwehren Daverden und Langwedel wurden am Donnerstagmittag zu einem Brandeinsatz an die Hauptstraße nach Daverden alarmiert. Ein großer, umgebauter Bauwagen sollte direkt neben einem Wohnhaus brennen. Als die ersten Kräfte aus Langwedel eintrafen, stand der Bauwagen in Vollbrand. Meterhoch schlugen die Flammen aus dem Wohnwagen. Sofort ging ein Trupp unter Atemschutz vor und begann
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 48/2015: Baum auf Straße

am 18. November 2015 um 09:00 Uhr
Von
IMG_0466

Während die Kameraden der Ortsfeuerwehr Langwedel noch im Feuerwehrhaus waren und ihr Gerät nach dem Gefahrguteinsatz wieder einsatzbereit machten, erreichte sie der nächste Einsatz. Auf der Landstraße in Richtung Dauelsen war in Höhe Langwedel-Föhrt ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt. Der Baum wurde mittels Kettensäge beseitigt. Ein weiterer Baum drohte durch den Sturm umzustürzen und
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 46/2015: Gefahrgutunfall – Transporter mit Stickstoffbehälter verunglückt

am um 06:36 Uhr
Von
IMG_8153-1

Am Mittwochmorgen kam auf der Grasdorfer Straße zwischen Langwedel und Posthausen ein 29-jähriger Fahrer in einem PKW bei nasser Fahrbahn von der Straße ab und überschlug sich. Zunächst wurden nur der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert. Während der Rettung des schwerverletzten Fahrers entdeckten die Rettungskräfte dann im Fahrzeug einen Stickstoffbehälter mit Rindersperma. Da Stickstoff austrat,
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 44/2015: Wasser drückt nach anhaltendem Regen in den Keller

am 15. November 2015 um 19:37 Uhr
Von

Am Sonntagabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel nach Langwedelermoor alarmiert. Dort hatten Anwohner Wasser im Keller gemeldet. Aufgrund der anhaltenden Regenfälle über den ganzen Tag hatte sich Wasser in einer Senke auf dem Grundstück gesammelt und war von dort aus in den gesamten Keller gelaufen. Mit Hilfe von zwei Tauchpumpen wurden der Keller und die Senke
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 41/2015: Feuermeldung in der Sparkasse – Fehlalarm

am 1. Oktober 2015 um 19:12 Uhr
Von

Am Donnerstagabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einer Feuermeldung in die Kreissparkasse in Langwedel gerufen. Ein Kunde hatte Brandgeruch wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Weiterhin meldete der Anrufer den Einsatzkräften, dass er eine Wärmestrahlung an der Außenwand der Sparkasse festgestellt hatte. Die Feuerwehr kontrollierte das Gebäude, unter anderem kam auch eine Wärmebildkamera zum Einsatz. Es
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 40/2015: Heißgelaufene Bremse am LKW

am 25. September 2015 um 20:31 Uhr
Von

Am Freitag, den 25.09.2015 wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn 27 in Richtung Verden gerufen. Am Einsatzort eingetroffen stellte sich heraus, dass eine Bremse an einem LKW heißgelaufen war. Ein Entstehungsbrand wurde schon von dem Fahrer des LKW mit einem Feuerlöscher gelöscht. Unter Begleitung der Einsatzfahrzeuge aus Langwedel wurde der LKW
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 39/2015: Ausgelöste Brandmeldeanlage

am 23. September 2015 um 08:16 Uhr
Von

Am Mittwochmorgen wurden die Ortsfeuerwehren aus Völkersen und Langwedel zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Bei der Firma Landmaschinen Schröder in Völkersen hatte ein Melder ausgelöst. Noch auf der Anfahrt konnte Entwarnung gegeben werden, es handelte sich um einen Fehlalarm. Alle Kräfte konnten wieder einrücken. Durch den Ortsbrandmeister Völkersen und den Gemeindebrandmeister wurde die Anlage kontrolliert
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 38/2015: Absichern eines unbeleuchteten Autos auf der Autobahn

am 17. September 2015 um 22:00 Uhr
Von

Am vergangenen Donnerstag kamen zwei Kameraden der Ortsfeuerwehr Langwedel auf dem Rückweg vom Maschinisten-Lehrgang an der Feuerwehrtechnnischen Zentrale in Verden eher zufällig auf einen Einsatz zu. In der Abfahrt Verden-Ost stand ein Sprinter ohne Beleuchtung. Das Fahrzeug hatte eine Panne. Die Kameraden aus Langwedel sicherten die Gefahrenstelle mit Blaulicht ab und verständigten die Polizei. Bis
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 37/2015: Person hinter verschlossener Tür

am 12. September 2015 um 10:44 Uhr
Von

Am Samstagmorgen wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel, mitten in den Vorbereitungen zu der Präsentation auf dem Langwedeler Markt, zu einer technischen Hilfeleistung gerufen. Eine ältere Dame hatten den Rettungsdienst gerufen, weil es ihr nicht gut ging. Sie war nicht mehr in der Lage, den Sanitätern selbstständig die Tür zu öffnen. Die Kameraden aus Langwedel machten sie
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 36/2015: PKW-Brand auf der „Raststätte Goldbach“

am 11. September 2015 um 15:24 Uhr
Von
IMG_9644

Am Freitagnachmittag wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einem PKW-Brand auf die Autobahnraststätte Goldbach gerufen. Auf dem Parkplatz der Rastanlage in Fahrtrichtung Hannover war ein geparkter PKW in Flammen aufgegangen. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der vordere Teil des Mercedes schon in Vollbrand. Unter Atemschutz gingen zwei Trupps mit Wasser und Schaum gegen die Flammen vor.
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 35/2015: Pferderettung

am 8. September 2015 um 07:30 Uhr
Von
IMG_9623

Am Dienstagmorgen wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einer Tierrettung nach Langwedel-Föhrt alarmiert. Ein Pferd war am Rand einer Weide gestürzt und in einen kleinen Graben gerutscht. Die Einsatzkräfte aus Langwedel verschafften sich schnell Zugang zum Pferd und legten Bandschlingen an. Mit Hilfe eines Radladers der benachbarten Firma Albert Holzkamm Bauunternehmung GmbH + Co. KG wurde
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 30/2015: PKW brennt auf Strohhaufen

am 11. Juli 2015 um 19:07 Uhr
Von
2

Brandeinsatz am Samstagabend für die Ortsfeuerwehren aus Holtebüttel, Langwedel und Völkersen. Auf einem Feldweg in der Ortschaft Nindorf nahe der Autobahn sollte ein PKW brennen. Während der Anfahrt konnten die Kräfte schon eine große schwarze Rauchsäule wahrnehmen, die ihnen den Weg zum Einsatzort wies. Bei Eintreffen der ersten Kräfte aus Langwedel stand der PKW dann
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 27/2015: Brennt Strohballen und Gartenschnitt durch Grillkohle

am 26. Mai 2015 um 21:00 Uhr
Von

Auf der Heimfahrt von einer kleinen Gefahrgutübung im Rahmen des normalen Gefahrgutdienstes der Ortsfeuerwehren aus Daverden und Langwedel wurden die Einsatzkräfte auf eine Rauchentwicklung in der Marsch zwischen Eissel und Langwedel aufmerksam. Es brannte ein Strohballen und dort abgelegter Gartenschnitt inklusive Grillkohle. Schnell löschten die Kameraden den Brand ab und verhinderten so eine weitere Brandausbreitung.
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 34/3015: Nachwehen von Orkan Niklas – 2 große Bäume umgestürzt

am 21. April 2015 um 18:23 Uhr
Von
IMG_8858

Ebenfalls am Dienstagabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. In der Verlängerung der Straße „Bullenweide“ in der Langwedeler Marsch blockierten zwei rund 20 Meter große Bäume einen Wirtschaftsweg. Da keine Gefährdung bestand und die Bäume für die einfache Bergung zu groß waren, wurden die Bäume nicht entfernt und die Einsatzstelle an den
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 32/2015 – PKW nach Unfall in Vollbrand

am 3. April 2015 um 19:00 Uhr
Von
IMG_8693

Einsatz am Karfreitag für die Ortsfeuerwehr Langwedel. Nach einem Unfall zweier Fahrzeuge auf der Autobahn 27 kurz vor der Anschlussstelle Achim-Ost in Richtung Bremen war ein PKW in Brand geraten. Bei Eintreffen des ersten Fahrzeugs der FF Langwedel stand der PKW in Vollbrand. Unter Atemschutz gingen die Einsatzkräfte mit Wasser und Schaum gegen die Flammen
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 26,27,28 und 29/2015 – Vier Sturmeinsätze in Langwedel

am 31. März 2015 um 18:15 Uhr
Von
IMG_8678

Auch die Ortsfeuerwehr Langwedel war während des Orkans in der Woche im Einsatz. Zu insgesamt 4 Einsätzen mussten die Kameraden aus Langwedel ausrücken. An der Hollenstraße war ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt, wenige Meter weiter lag ein großer Ast auf dem Radweg. Mit Kettensägen und Manpower des HLFs wurden die Bäume beseitigt. Die Besatzung
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 16/2015 – 60 Liter Kraftstoff auf Tankstelle ausgelaufen

am 25. März 2015 um 12:02 Uhr
Von
IMG_8639

Zu einer Hilfeleistung wurden die Ortsfeuerwehren aus Langwedel und Hotelbüttel am Mittwochmittag alarmiert. Zwei Frauen hatten beim Tanken ihres Mercedes-Kleinbusses bemerkt, dass große Mengen Kraftstoff aus dem Tank ausliefen. Der Kraftstoff verteilte sich unter dem Auto, unmittelbar neben den Zapfsäulen. Die ersteintreffen Feuerwehr aus Langwedel sicherte die Einsatzstelle und streute den Kraftstoff ab. Am Auto
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 13 und 14/2015 – Bahndammbrand

am 24. März 2015 um 17:30 Uhr
Von

Zu einem Feuer am Bahndamm an der Uelzener Bahn wurden die Kräfte der Ortsfeuerwehr Langwedel am Dienstagabend gehen 17.30 Uhr alarmiert. An der Bahnüberführung nach Langwedel-Föhrt brannten rund 20 Meter Bahndamm. Mit dem Schnellangriff des Tanklöschfahrzeugs wurden der Kleinbrand schnell gelöscht. Nach rund 20 Minuten konnten die Kameraden wieder einrücken. Als die Einsatzkräfte dann gerade
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 12/2015 – Verkehrsunfall auf der A27

am 13. März 2015 um 09:31 Uhr
Von
IMG_8560

Einsatz am Morgen für die Ortsfeuerwehr Langwedel. Auf der Autobahn 27 zwischen den Anschlussstellen Langwedel und Achim-Ost hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet,  fünf Personen wurden verletzt. In der Alarmierung der Feuerwehr hieß es, zwei Personen seien im Fahrzeug eingeklemmt. Sofort rückte die Kräfte aus Langwedel mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug aus. Ein Kleinbus, der in Richtung
[weiterlesen …]



Einsatz Nr.10/2015: Schornsteinbrand in Cluvenhagen

am 8. Februar 2015 um 15:53 Uhr
Von
Richtweg01

Am vergangenen Sonntag Nachmittag wurde die Ortsfeuerwehr Cluvenhagen zu einem Schornsteinbrand alarmiert. Bereits beim Eintreffen alarmierten die Kameraden die Ortsfeuerwehr Etelsen zur Unterstützung und die Ortsfeuerwehr Langwedel, da diese mit einer Wärmebildkamera ausgestattet sind. Bei der Erkundung der Einsatzstelle stellte der Einsatzleiter fest, dass sich der Schornsteinbrand bereits in die Zwischendecke ausgebreitet hatte. Die Kameraden
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 3/2015: Gebäudevollbrand in Hagen-Grinden – Bauernhaus in Flammen

am 8. Januar 2015 um 12:21 Uhr
Von
10896433_378997512280741_455791086080278380_o

Der Vollbrand eines unbewohnten Bauernhauses in Hagen-Grinden hielt am Donnerstagnachmittag rund 80 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in Atem. Gegen Mittag hatten Anwohner die Einsatzkräfte über den Brand informiert. Aufgrund der ersten Meldung wurden umgehend zahlreiche Rettungskräfte alarmiert. Weithin sichtbar war der Brand, der bei Eintreffen der ersten Kräfte am Einsatzort bereits das Bauernhaus
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 50/2014: Leckage am Gefahrgut-LKW

am 7. Januar 2015 um 18:48 Uhr
Von

Einem PKW Fahrer, der am Montag Abend die A27 in Richtung Bremen befuhr, fiel an einem vorrausfahrenden LKW ein nicht normaler Geruch auf. Daraufhin informierte er die Autobahnpolizei Langwedel über den Notruf. Die Polizei entsendete darauf hin einen Funkstreifenwagen der sich ebenfalls hinter das Fahrzeug hängte. Die Beamten bestätigten den Verdacht das etwas auf der
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 48/2014: Tragehilfe für den Rettungsdienst

am um 18:45 Uhr
Von

Am heutigen Nachmittag wurde die Feuerwehr Langwedel zur Unterstützung, des Rettungsdienst, angefordert. Ein vor Ort befindlicher Notarzt forderte über die Einsatzleitstelle die Feuerwehr zur Trageunterstützung an. Der Diensthabende Disponent der Feuerwehreinsatzleitstelle alarmierte die Feuerwehr über Ihre Funkmeldeempfänger zum Einsatzort des Rettungsdienstes. An der Einsatzstelle angekommen, erkundete der Einsatzleiter die Situation um mit dem Notarzt das
[weiterlesen …]



Einsatz Nr 45/2014: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Altenheim

am um 18:40 Uhr
Von

Über Telefon wurde der Ortsbrandmeister der Feuerwehr Langwedel, Ralf Holtkamp, über eine vermeintliche Fehlauslösung einer Brandmeldeanlage, in einem Alten- und Pflegeheim im Spiridonweg, informiert. Der Hausmeister des betreffenden Objektes hatte bei der Feuerwehreinsatzleitstelle angerufen und über die Auslösung berichtet, erbat darum ob jemand von der Feuerwehr die Anlage zurückstellen könnte. In der Leitstelle war der
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 39/2014: Unbekannter Stoff läuft aus – Alarmübung Gefahrgut

am 27. Oktober 2014 um 19:45 Uhr
Von

Am Montagabend wurde die Ortsfeuerwehr Etelsen von der Einsatzleitstelle in Verden, um 19:45 Uhr über Funkalarmempfänger sowie die Sirene, alarmiert. Umgehend, nachdem die Angehörigen der Ortsfeuerwehr das Feuerwehrhaus erreicht hatten, rückten die beiden Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr in Richtung „An der Eisenbahn“ ab. Vor Ort stellte sich für den ersteintreffenden Gruppenführer die Lage wie folgt dar-
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 38/2014: Mobile Getreidemühle in Vollbrand

am 20. Oktober 2014 um 12:43 Uhr
Von
1413818648_Foto

Brandeinsatz am Vormittag in Haberloh. Es brannte eine mobile Getreidemühle auf einen LKW auf dem Gelände eines Schweinemaststalles an der Haberloher Dorfstraße. Zunächst wurden die Ortsfeuerwehren aus Völkersen und Hotebüttel alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte unter Führung des stellvertetenden Gemeindebrandmeister Ingo Lossau war eine starke Rauchentwicklung auszumachen, der LKW stand in hellen Flammen. Unter
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 37/2014: Ölspur nach Motorschaden

am 8. Oktober 2014 um 11:29 Uhr
Von

Um 11:29 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Langwedel und Holtebüttel zu einer Ölspur im Ortskern von Langwedel alarmiert. Auf Höhe der Sparkasse in Langwedel entstand an einem PKW ein Motorschaden, der zunächst unbemerkt blieb. Das dadurch auslaufende Motoröl verursachte, unbemerkt von der Fahrerin, im Verlauf der Hauptstrasse und Großen Straße eine Ölspur, die auf dem Parkplatz
[weiterlesen …]