Einsätze Holtebüttel

Am 30.05.22 um 01.58 wurden die Ortsfeuerwehren Daverden und Langwedel zu einem Kellerbrand in einem…

Am Ostersonntag, um 15:32 wurden die Ortsfeuerwehren aus Cluvenhagen, Daverden und Langwedel alarmiert: Im Terrassenbereich…

Ein schwerer Verkehrsunfall sorgte am Montagnachmittag für einen Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst in Haberloh. Nach ersten Angaben war ein mit fünf Personen besetzter VW-Bus auf der Haberloher Dorfstraße in Richtung Völkersen mit einem Bagger kollidiert, der am Straßenrand Baumfällarbeiten durchführte.

Am 06.01.22 um 5:22 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Langwedel und Holtebüttel auf die A27 in Richtung Hannover alarmiert.
Auf der Anfahrt wurde die ersten Einsatzfahrzeuge aus Langwedel durch eine schlecht gebildete Rettungsgasse behindert. Einsatzkräfte mussten aussteigen und Auto- und LKW-Fahrer teilweise darauf hinweisen, an die Seite zu fahren, trotz Martinshorn und Blaulicht. Die Feuerwehr weist in diesem Zusammenhang nochmals auf die enorme Wichtigkeit zur Bildung einer Rettungsgasse hin.

Am 10.11.2021 wurden die Ortsfeuerwehren Cluvenhagen, Daverden, Holtebüttel und Langwedel alarmiert. An der Bahnstrecke Bremen-Hannover mussten, im Rahmen von technischen Hilfeleistungen, der Rettungsdienst und die Polizei unterstützt werden.

Laut Polizeibericht hatte ein explodierter Akkustaubsauger das Feuer ausgelöst und zunächst den PKW in Brand gesetzt. Ein Anwohner wurde durch die Explosion leichtverletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Noch während des ersten Einsatzes kam es zu einem Unfall an einer für die Löscharbeiten des Carportbrandes in der Feldstraße errichteten Absperrung zwischen zwei Beteiligten.

Am Montagmorgen wurden die Ortsfeuerwehren Cluvenhagen und Etelsen in den Kuckucksweg alarmiert.

Dort hatte sich ein Transporter, beim Befahren einer Einfahrt, den Dieseltank aufgerissen. Durch die vorhandenen Löcher floss nun, der noch im Tank befindliche Diesel, auf die Hofeinfahrt.

Durch sehr umsichtiges handeln der beteiligten Personen fingen diese den Kraftstoff bereits mit Behältern auf.

Am Sonntag den 20. September 2020 wurde die Ortsfeuerwehr Holtebüttel um 19:22 Uhr in die Ortschaft Nindorf alarmiert. In einem verschlossenen Wohnhaus, sollte sich nach angaben der Nachbarn, eine nicht ansprechbare Person befinden.

Am Donnerstag den 10. September 2020 wurden die Ortsfeuerwehren Holtebüttel und Völkersen um 13:44 Uhr zu einer Ölspur auf der Völkerser Landstraße gerufen.

In der Schleusenstrasse in Cluvenhagen ist am Samstag in den frühen Abendstunden aus einem vollgetankten Bagger Diesel ausgelaufen. Diese wurde von Passanten bemerkt, die daraufhin die Feuerwehr alarmierten.

Am Sonntagvormittag wurden die Ortsfeuerwehren Langwedel und Holtebüttel nach Langwedel in die Marsch alarmiert. Vor…

Am Dienstagmittag wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel auf den Parkplatz des EDEKA-Marktes in Langwedel alarmiert. An…

Am Freitagabend wurden die Ortsfeuerwehren Holtebüttel und Langwedel nach Nindorf alarmiert. Ein Anrufer hatte der…

Am späten Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Hallenbrand in Daverden gerufen. Beim Eintreffen der…

Am frühen Donnerstag Morgen (14.02.19) wurden die Holtebütteler Einsatzkräfte zu einem Einsatz nach Holtebüttel gerufen

Am Samstag den 9. Februar 2019 wurde die Feuerwehr Holtebüttel kurz nach 13:00 Uhr nach…

Am Samstag den 2. Februar 2019 wurden die Einsatzkräfte aus Holtebüttel und Langwedel um 16:00…

Am Freitag den 30. November wurde die Ortsfeuerwehr Holtebüttel zu einer Öl-Spur nach Schülingen alarmiert….

Am Samstag, den 23. Dezember 2017 wurde die Freiwillige Feuerwehr Holtebüttel um 09:45 Uhr zur…

Die Feuerwehr Holtebüttel wurde am 29. Oktober 2017 um 05:47 Uhr mit dem Alarm-Stichwort Baum…

Am 13. September 2017 wurde die Feuerwehr Holtebüttel um 16:14 Uhr mit dem Alarm-Stichwort Baum…

Am 31. August 2017 wurden die Feuerwehr Cluvenhagen und Holtebüttel zu einer Ölspur in Cluvenhagen…

Am 27. Februar 2017 wurden die Ortsfeuerwehren Etelsen und Holtebüttel  um 00:50 Uhr zu einer…

Am heutigen Vormittag wurden die Etelser und Holtebütteler Kameraden zu einer Ölspur gerufen. In der…