Ölspur im Flecken Langwedel

Am Donnerstag, den 31.12.20 um 13.52 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Daverden und Langwedel zu einer großflächigen Ölspur alarmiert.

Erste Erkundungen der Ortsfeuerwehren vor Ort ergaben, dass sich die Ölspur aus dem Innenstadtbereich in Verden bis zum Einsatzgebiet der Feuerwehren aus dem Flecken Langwedel zog.

Insgesamt waren die Ortsfeuerwehren aus Daverden und Langwedel über 2 Stunden mit der Beseitigung der langen Ölspur beschäftigt.