Gemeldeter Zimmerbrand

Datum: 29. September 2022 um 20:42
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten
Einsatzart: Brandbekämpfung 
Einsatzort: Daverden
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Ortsfeuerwehren Daverden und Langwedel wurden am 29.09.2022 um 20:42 zu einem gemeldeten Wohnungsbrand alarmiert. Im Erdgeschoss von einem Zweifamilienhaus kam es zu einer Rauchentwicklung. Der Bewohner der Erdgeschosswohnung befand sich zu diesem Zeitpunkt noch in der Wohnung. Durch das umsichtige Handeln der Nachbarn konnte die Person aus der Wohnung befreit werden. 2 Atemschutztrupps der Ortsfeuerwehren suchten die Wohnung nach Brandstellen ab.

Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte und der Nachbarn konnte schlimmeres verhindert werden, sodass sich die Arbeiten auf die Belüftung des Gebäudes beschränkten. Zur Sicherheiten der Bewohner wurde der GW-Messtechnik alarmiert. Diese konnten keine gefährlichen Schadstoffe im Gebäude feststellen, sodass das Objekt weiter bewohnbar ist. Um 22.02 konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.