Aktuelles Etelsen

Einsatzmeldung: Verbrennen von Strauchschnitt in Etelsen

am 15. September 2016 um 21:38 Uhr
Von

Aufgrund von massivem Brandgeruch und -rauch wurde in den späten Abendstunden die Etelser Feuerwehr alarmiert. Nach dem Eintreffen wurden die meldenden Anwohner befragt. Hierbei berichteten alle unabhängig voneinander, dass aus einer Richtung sehr viel Brandrauch über deren Grundstücke und auf die Straße zog. Nach weiteren Befragungen und Abgehen der Grundstücke stellte sich heraus, dass ein weiterer
[weiterlesen …]



Leistungsspangen Abnahme der Deutschen Jugendfeuerwehr

am um 20:15 Uhr
Von
img_1261

Am Sonntag, den 04. September wurde in Kirchlinteln die Leistungsspange der Deutschen Jugendfuerwehr verliehen. 22 Gruppen aus verschiedenen Regionen Niedersachsens mussten in 5 Disziplinen Ihr können unter Beweis stellen. Neben sportlichen Disziplinen wie Kugelstoßen und 1.500 m Staffellauf wurden auch Feuerwehrtechnische Grundlagen geprüft. Dazu zählen folgende Aufgaben: die Schnelligkeitsübung, der Löschangriff und das Fragenbeantworten (Theorie).
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Hilfe für den Rettungsdienst beim Drosselhof

am 30. August 2016 um 03:04 Uhr
Von

Am frühen Morgen um 03:04 Uhr wurden die Etelser gerufen, um dem Rettungsdienst Hilfe zu leisten. Dieser wurde zum Drosselhof gerufen, konnte jedoch aufgrund der Schranke nicht auf das Gelände fahren. Da auf die Schnelle keine Person mit Schlüssel ausfindig gemacht werden konnte, wurde kurzerhand die Feuerwehr alarmiert und mitgeteilt, dass diese den vorrätigen Schlüssel
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Hütte auf dem Dorfland in Etelsen brennt

am 12. August 2016 um 21:57 Uhr
Von

Am späten Freitagabend wurden die Freiwilligen der Feuerwehr Etelsen zu einem Brand auf dem Dorfland gerufen. Die dortige Hütte hatte Feuer gefangen. Glücklicherweise hatte ein Passant dies ebenfalls bemerkt und mit seinem mitgeführten Kaltgetränk kurzerhand das noch kleine Feuer gelöscht, bevor es sich ausbreiten konnte. Somit rückten die Kameradinnen und Kameraden schnell wieder ein.



Einsatzmeldung: Waschmaschine qualmt im Altenheim

am 7. August 2016 um 12:52 Uhr
Von

Die Brandmeldeanlage im Altenheim löste aufgrund einer durchgebrannten Waschmaschine aus, woraufhin die Leitstelle die Etelser und Cluvenhagener Kameradinnen und Kameraden alarmierte. Am Einsatzort angekommen, konnte das qualmende und stinkende Gerät schnell abgebaut, nach draußen getragen und somit die Gefahr gebannt werden. Nach etwa einer Stunde konnten die Freiwilligen wieder einrücken.



Einsatzmeldung: Person in Fahrstuhl im Altenheim

am 27. Juli 2016 um 18:09 Uhr
Von

Am Abend des 27.07. alarmierte die Leitstelle die Kameraden der Etelser Feuerwehr, da sich im Altenheim eine Person in einer Notlage befand. Im Vorhinein hatte diese Person in einem Fahrstuhl den Notruf-Knopf gedrückt, woraufhin von der angerufenen Stelle die Feuerwehr hinzugezogen wurde. Als die Freiwilligen beim Altenheim eintrafen, war die Person bereits aus dem Fahrstuhl
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Türöffnung in Etelsen

am 21. Juli 2016 um 12:56 Uhr
Von

Gegen Mittag wurden die Feuerwehren Baden und Etelsen alarmiert, um eine Tür in der Dorfstraße zu öffnen. Als die Etelser Kameraden eintrafen, hatten die Badener bereits die Tür geöffnet und es konnte wieder eingerückt werden.



Einsatzmeldung: Brandmeldeanlage im Wahldheim

am 4. Juli 2016 um 19:14 Uhr
Von

Aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Waldheim wurden die Etelser und Cluvenhagener Feuerwehr alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass dies ein Fehlalarm war. Nach den weiteren Kontrollen konnten alle Kameradinnen und Kameraden wieder einrücken.



Einsatzmeldung: Feuer von Unrat in Etelsen

am 21. Mai 2016 um 18:40 Uhr
Von

Am Samstag, den 21.05. heulten in Etelsen um 18:40 Uhr die Sirenen. Gemeldet wurde ein „Brand 1“, was gemeinhin als Entstehungsbrand gilt. Gebrannt hat ein Haufen Unrat im Berkelsmoor. Dies wurde von einem Fahrradfahrer entdeckt und gemeldet. Die Freiwilligen aus Etelsen konnten mit dem mitgeführten Wasser im Löschgruppenfahrzeug den Brand schnell löschen und wieder einrücken.



Bank für das Etelser Feuerwehrhaus gestiftet

am 14. Mai 2016 um 08:59 Uhr
Von
IMG_8845

Das neue Feuerwehrhaus an der Hustedter Straße steht schon länger. Was aber noch gefehlt hat, war eine Bank, um nach Einsätzen oder dem wöchentlichen Dienst noch etwas an der frischen Luft zu verweilen. Diese Bank wurde nun von Hilmar Struckmann an den Förderverein der Ortsfeuerwehr Etelsen übergeben und direkt an Ort und Stelle eingeweiht. Der
[weiterlesen …]



Daverdens Ortsbrandmeister Andreas Neermann nach 24 Jahren als Ehrenbeamter verabschiedet

am 2. Mai 2016 um 16:02 Uhr
Von
IMG_2084

Am vergangenen Donnerstag lud Gemeindebürgermeister Andreas Brandt zur Feierstunde ins Rathaus in Langwedel ein. Unter den Augen aller Ortsbrandmeister und Stellvertreter der Gemeindefeuerwehr sowie Gemeindebrandmeister Ingo Lossau und Gästen aus Politik und Verwaltung ging es um Verabschiedungen und Ernennungen von mehreren Brandmeistern und Funktionsträgern. Hauptfigur des Abends war der scheidende Ortsbrandmeister aus Daverden, Andreas Neermann.
[weiterlesen …]



Viele Kinder zu Besuch bei der Feuerwehr Etelsen

am 16. April 2016 um 19:26 Uhr
Von
FW 12951

In der letzten Woche konnte der Etelser Brandschutzerzieher Marco Sandforth vielen Kindern des Kindergarten Berkels und der Grundschule Etelsen das Feuerwehrhaus und die Aufgaben einer Freiwilligen Feuerwehr zeigen und erklären.   Am Montag, den 11. April besuchte der Kindergarten Berkels das Feuerwehrhaus. 34 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren konnten sich dieses und das Fahrzeug anschauen.
[weiterlesen …]



Jugendfeuerwehrleute erhielten erste Auszeichnung

am 10. April 2016 um 21:31 Uhr
Von
IMG_4135

Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 in Holtebüttel. Die Jugendfeuerwehren aus dem Flecken Langwedel haben am Sonntag den 10. April 2016 unter der Leitung des Gemeindejugendfeuerwehrwartes Sebastian Schröder die Abnahme der „Jugendflamme Stufe 1“ in Holtebüttel durchgeführt. 16 Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehren aus Cluvenhagen, Daverden, Etelsen und Holtebüttel mussten in verschiedenen Bereichen ihr Können unter
[weiterlesen …]



17. Hockeyturnier der Gemeinde Jugendfeuerwehr

am 9. März 2016 um 22:29 Uhr
Von
DSCN6029

Am vergangenen Sonntag den 06. März 2016 veranstaltete die Gemeinde-Jugendfeuerwehr aus dem Flecken Langwedel unter der Leitung von Sebastian Schröder und Wettbewerbsleiter Torben Wiesner ihr alljähriges Hockeyturnier mit Gästen in der Mehrzweckhalle Cluvenhagen. Insgesamt 21 Mannschaften, also ca. 200 Jugendliche und Betreuer, nahmen bei der 17. Auflage dieser Veranstaltung teil. Nach einer kurzen Betreuer-Besprechung ging
[weiterlesen …]



Osterfeuer in Etelsen

am 3. März 2016 um 10:30 Uhr
Von
IMG_2957

Am Samstag, den 26.03.2016 wird in Etelsen auf der Grünfläche zwischen Regenrückhaltebecken und Alter Aller an der Dorfstraße wieder das alljährliche Osterfeuer stattfinden. Dieses wird um 18 Uhr durch die Jugendfeuerwehr Etelsen angezündet. Neben alkoholischen und alkoholfreien Getränken werden wieder Pommes, Bratwurst und auch Stockbrot für die Kleinen oder klein gebliebenen angeboten. Des Weiteren wird
[weiterlesen …]



Quizturnier der Jugendfeuerwehren aus Langwedel

am 21. Februar 2016 um 20:02 Uhr
Von
DSCN5752

Am Samstag den 20. Februar 2016 trafen sich die Jugendfeuerwehren aus der Gemeinde Langewedel zum all jährigen Quizturnier in der Aula der Grundschule in Etelsen. An diesen Tag kämpften die sechs Jugendgruppen um die Krone des Quizturnieres und um die Krone der Winterplakette. Neben den Gruppen der Jugendfeuerwehren ging beim Quizturnier auch eine Gruppe aus
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Brennender Papierstapel in Schuttcontainer

am 9. Februar 2016 um 17:08 Uhr
Von

Am späten Dienstagnachmittag wurden die Ortsfeuerwehren aus Etelsen und Cluvenhagen zu einem Brandeinsatz alarmiert. In Etelsen in der Straße „Mühlenhof“ brannte ein Papierstapel in einem dort abgestellten Schuttcontainer. Durch den andauernden Regen wurden die eingeleiteten Löschmaßnahmen positiv verstärkt, so dass die Kameradinnen und Kameraden beider Ortswehren nach kurzer Zeit wieder einrücken konnten.    



Förderverein überreichte Helmlampen für Etelser Brandschützer

am 2. Februar 2016 um 17:22 Uhr
Von
Sven Kakies überreicht die Helmlampen an Torsten Kohlmann

Eine große Überraschung hielt der Vorsitzende des Fördervereins Ortsfeuerwehr Etelsen e.V. Sven Kakies für die Mitglieder der Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Etelsen bereit. Er überreichte dem Ortsbrandmeister Torsten Kohlmann im Beisein zahlreicher Gäste in Namen des Vereins symbolisch drei von insgesamt 40 beschafften Helmlampen. Die Übergabe fand bei der Mitgliederversammlung der Ortsfeuerwehr Etelsen statt, in deren Rahmen
[weiterlesen …]



Tragkraftspritzenanhänger (TSA) für Etelsen

am 17. Januar 2016 um 12:50 Uhr
Von
TSA Seite

Am Freitagabend erhielt die Feuerwehr Etelsen ihren langersehnten Tragkraftspritzenanhänger (TSA) von der Ortsfeuerwehr Langwedel. Auf diesem sind die Tragkraftspritze (TS) sowie Saugschläuche und weitere Druckschläuche verlastet. Hiermit kann eine Wasserversorgung von offenen Gewässern oder Hydranten zur Pumpe, der TS, hergestellt werden. Mit einem Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) kann der Anhänger gezogen werden und somit als autarke Wasserentnahme dienen.



Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Etelsen – Michael Schritt ist schon 30 Jahre Kassenwart in Etelsen

am 11. Januar 2016 um 14:28 Uhr
Von
Michael Schritt wird für 30 Jahre Kassenwart geehrt

Viele Wahlen, Ehrungen und Beförderungen bei der Etelser Feuerwehr Die Feuerwehr Etelsen rückte im letzten Jahr zu 23 teilweise zeitaufwändigen Einsätzen aus. Insgesamt hat die Ortsfeuerwehr 3668 ehrenamtliche Dienststunden geleistet – Jugendfeuerwehr und Altersabteilung eingeschlossen, berichtete Ortsbrandmeister Torsten Kohlmann. Insgesamt gehören 40 Mitglieder zur Einsatzabteilung; mit den 19 Jugendfeuerwehrleuten, fünf Mitgliedern aus der Altersabteilung sowie
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der JF Etelsen – Benjamin Donner bleibt stv. Jugendfeuerwehrwart

am um 12:46 Uhr
Von
Jugendfeuerwehr Etelsen

Über die zahlreich erschienenen Jugendlichen und ihre Eltern freute sich Jugendfeuerwehrwartin Alica Kohlmann am Mittwoch zur Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Etelsen. In ihrem Bericht konnte sie vermelden, dass mittlerweile 19 Jugendliche dabei sind, wobei sie sich besonders über die steigende Zahl der mittlerweile vier Mädchen freute. Zahlreiche gebotene Dienststunden und die gute Dienstbeteiligung von 88 Prozent
[weiterlesen …]



Weihnachtsfeier – JF Etelsen spielt Badminton

am 20. November 2015 um 23:30 Uhr
Von
Weihnachtsfeier_14_11_2015

Am vergangenen Wochenende haben die Jugendlichen der JF Etelsen ihre Weihnachtsfeier im Squash – Center in Baden verbracht. Dort konnten sie erst in einem Badminton – Turnier in Zweierteams ihr Können unter Beweis stellen. Hiernach durften alle sozusagen „offen spielen“. Einige hatten eher Lust auf Squash, andere spielten in wechselnden Teams Badminton und wiederum andere
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 50/2015: Jugendlicher auf Bahnstrecke tödlich verunglückt

am 19. November 2015 um 18:31 Uhr
Von

Bremen (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Polizeiinspektion Verden/Osterholz und der Bundespolizeiinspektion Bremen Bahnhof Etelsen, Bahnstrecke Bremen – Hannover Unfallzeit: 19.11.2015 / 18:30 Uhr Ein 15-jähriger Jugendlicher aus Verden ist am Donnerstagabend im Bahnhof Etelsen von einem Intercity überfahren worden. Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Der Jugendliche hatte sich am Bahnhof mit einem 16-jährigen Bekannten getroffen.
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 47/2015: „Baum auf Straße“

am 18. November 2015 um 06:50 Uhr
Von

Die Freiwilligen der Feuerwehr Etelsen wurden am Mittwochmorgen um 06:50 Uhr zu einem „Baum auf Straße“ alarmiert. Dieser Baum wurde jedoch nicht gefunden. Nach kurzer Suche wurde ein Ast auf dem Gehweg ein paar hundert Meter weiter gefunden. Dieser wurde beiseite gelegt und somit die „Gefahr“ gebannt. Nach kurzer Zeit konnten die freiwilligen Helfer wieder
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 28 & 29/2015: Brandmeldeanlage und Sturmschaden in Etelsen

am 4. Juli 2015 um 11:57 Uhr
Von

Am sehr heißen Samstag wurden die Freiwilligen der Feuerwehr Etelsen gleich zweimal alarmiert. Der erste Einsatz begann um 11:57 Uhr. Gemeldet wurde ein „Brand 1“, also ein Entstehungsbrand. Es stellte sich heraus, dass es sich hierbei um eine Alarmierung der Brandmeldeanlage im Altenheim in Etelsen handelte. Nach einem Prüfen, ob tatsächlich kein Feuer ausgebrochen ist,
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 26/2015: Brennende Gelbe Säcke und Hecke in Etelsen

am 26. Mai 2015 um 03:04 Uhr
Von
IMG_0004

In der Nacht von Montag auf Dienstag fingen Gelbe Säcke an zu brennen und das Feuer schlug auf die angrenzende Hecke über. Eine Anwohnerin entdeckte das Feuer und alarmierte gegen 03:00 Uhr die Feuerwehr. Die Etelser Kameraden löschten die Hecke sowie die Müllsäcke schnell ab. Ein weiterer Schaden entstand nicht.    



Einsatz Nr. 33/2015: Brandmeldeanlage im Waldheim ausgelöst

am 21. April 2015 um 17:20 Uhr
Von

Am Dienstag wurden die Ortsfeuerwehren Cluvenhagen und Etelsen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Waldheim in Cluvenhagen alarmiert. Schon vor Eintreffen meldeten Mitarbeiter des Waldheims einen Fehlalarm bei der Leitstelle in Verden. Die Ortsfeuerwehr Cluvenhagen kontrollierte den Melder und stellte ihn zurück. Danach rückten alle Einsatzkräfte wieder ein.



Einsätze Nr. 19, 20, 21 und 22/2015 – Sturmschäden in Etelsen

am 31. März 2015 um 17:22 Uhr
Von
IMG_3180

Aufgrund des Sturmes wurde die Feuerwehr Etelsen zu vier Einsätzen gerufen. Zum ersten Einsatz wurde mit dem Stichwort „Baum auf Straße“ alarmiert. Auf der Steinberger Landstraße, etwa 100 Meter hinter dem Ortseingang lag eine Tanne auf der Straße. Diese wurde durch die Etelser Kameraden innerhalb von etwa 10 Minuten beseitigt. Anschließend drohten in der Steinfeldstraße
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 18/2015 – Verkehrsunfall in Etelsen

am 30. März 2015 um 14:54 Uhr
Von
Unfall Etelsen 01

Am heutigen Nachmittag kam es zwischen Etelsen und Steinberg auf der Kreisstraße 7 (K 7) zu einem schweren Verkehrsunfall. Kurz vor dem Ortseingang Steinberg kam ein schwarzer Ford Fiesta von der Straße ab, prallte gegen einen Baum, drehte sich und blieb schließlich seitlich auf der Fahrerseite liegen. Die Person konnte sich selbst befreien und wurde
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 15/2015 – Bahndammbrand in Etelsen

am 24. März 2015 um 17:48 Uhr
Von

Zu einem weiteren Bahndammbrand wurde die Feuerwehr Etelsen gerufen. Auf Höhe des Spielplatzes im Mohnblumenweg brannten etwa 20 Quadratmeter Rasen, wobei dieser Bereich aufgrund des starken Bewuchses schwer zugänglich war. Als die Freiwilligen eintrafen, war jedoch kein Eingreifen mehr nötig, da das Feuer schon aus war. Die Kräfte warteten noch auf den Notfallmanager und rückten
[weiterlesen …]



Christoph Dunker wird neuer stellvertretender Ortsbrandmeister in Etelsen

am 15. März 2015 um 19:08 Uhr
Von
Neuer stellv. Ortsbrandmeister Christoph Dunker

Am Freitag, den 13.03.2015 versammelten sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Etelsen, um einen neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister zu wählen. Der bisherige Stellvertreter musste sein Amt aufgrund seines Umzuges nach Wittmund zur Verfügung stellen. Zu dieser Versammlung konnte Ortsbrandmeister Torsten Kohlmann neben der Einsatzabteilung ein Mitglied der Altersabteilung, den stellvertretenden Jugendsprecher, Ordnungsamtsleiter Frank-Peter Adam, den Vorsitzenden
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Etelsen

am 15. Januar 2015 um 22:44 Uhr
Von
Foto: Wolfgang Hustedt, Kreiszeitung

Am Samstag, den 10.01.2014 fand im Gasthaus Wätjen die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Etelsen statt. Hier fand ein ereignisreiches Jahr 2014 seinen Abschluss. Neben den Kameraden der Einsatzabteilung konnte der Ortsbrandmeister Torsten Kohlmann die Kameraden der Altersabteilung, den Jugendsprecher der Jugendfeuerwehr, Pastor Martin Beckmann, Gemeindebrandmeister Heiner Lindhorst, seinen Stellvertreter Ingo Lossau sowie diverse Gäste aus Politik
[weiterlesen …]



Erfolgreiches Jahr 2014 der Jugendfeuerwehr Etelsen

am 8. Januar 2015 um 07:13 Uhr
Von
Jahreshauptversammlung JF 2015

Traditionell am ersten Dienstabend im neuen Jahr richtete die JF Etelsen am 07.01.2015 die Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus aus. Neben den Mitgliedern konnte die Jugendfeuerwehrwartin (JFW) Alica Kohlmann den Kreis – Jugendfeuerwehrwart Sven Kakies, den stv. Gemeinde – Jugendfeuerwehrwart Helge Knoop, den Ortsbrandmeister Torsten Kohlmann, seinen Stellvertreter Florian Redelfs sowie den ehemaligen Jugendfeuerwehrwart Günther Minder begrüßen.
[weiterlesen …]