Einsatzmeldug: Sturmschaden in Etelsen

Die Etelser Kameraden rückten am Donnerstagabend um kurz vor 19 Uhr zu einem Sturmschaden aus. Zuvor war eine kleine aber sehr heftige Gewitterzelle über den Ort gezogen. Alarmiert wurde zu einem Baum, der in der Straße Mohnblumenweg über einen Zaun auf die Straße gefallen war. Dieser Baum wurde kurzer Hand von den Kameraden mit Hilfe der Kettensäge entfernt und es konnte nach ca. 20 Min wieder eingerückt werden. Weitere wetterbedingte Einsätze waren im Laufe des Tages nicht mehr zu verzeichnen.