Startseite

Einsatzmeldung: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Altenheim

am 24. Juni 2016 um 01:14 Uhr
Von

Um 1.17 Uhr in der Nacht wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel während eines schweren Unwetters zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Altenheim nach Langwedel gerufen. Schnell rückten zwei Fahrzeuge aus. Vor Ort konnte dann festgestellt werden, dass es sich glücklicherweise um einen Fehlalarm handelte. Nach Kontrolle des Objekts konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.



Einsatzmeldung: Brennen Sägespäne auf Betriebshof

am 23. Juni 2016 um 20:35 Uhr
Von

Am Donnerstagabend wurde die Ortsfeuerwehr Daverden zu einem Kleinbrand alarmiert. Auf einem Betriebshof im Gewerbegebiet hatten Anwohner beobachtet, dass ein Behälter mit Sägespänen brannte. Die Ortsfeuerwehr Daverden rückte schnell an und löschte den kleinen Behälter mittels C-Rohr ab. Nach wenigen Minuten schon war der Einsatz beendet.



Einsatzmeldung: Verkehrsunfall, PKW soll brennen

am 21. Juni 2016 um 19:27 Uhr
Von

Am Dienstagabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einem Verkehrsunfall auf die L158 nach Langwedel-Föhrt alarmiert. Gegen 19.30 Uhr war es hier zu einem schweren Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen gekommen. Laut Informationen der Leitstelle sollte ein PKW beginnen zu brennen. Die Feuerwehr rückte schnell mit zwei Fahrzeugen aus und war innerhalb von wenigen Minuten vor Ort.
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Brennt Container

am 15. Juni 2016 um 21:01 Uhr
Von

Am Mittwochabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einem Containerbrand alarmiert. Bei der Firma Güttner an der Großen Straße war ein Container in Brand geraten. Mitglieder des Schützenvereins Langwedel, die sich im benachbarten Schützenhaus aufhielten, hatten den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Ortsfeuerwehr Langwedel rückte mit zwei Fahrzeugen an und löschte den Inhalt des
[weiterlesen …]



Ortsfeuerwehr Langwedel verteidigt den Titel bei den Gemeindewettbewerben der Feuerwehren – Jugendfeuerwehr Etelsen überzeugt erneut bei den Jugendfeuerwehren

am um 17:41 Uhr
Von

Am vergangenen Sonntag fand in Völkersen der diesjährige Gemeindefeuerwehrtag der Feuerwehren im Flecken Langwedel statt. Auf einen optimal hergerichteten Wettbewerbsplatz traten die Jugendfeuerwehren sowie die Einsatzabteilungen aller Feuerwehren gegeneinander an. Nach einen spannenden 400-Meter-Staffelllauf, gespickt mit verschiedensten feuerwehrtechnischen Aufgaben und einem simulierten Löschangriff mit drei Strahlrohren hatten die Jugendlichen aus Etelsen am Ende die Nase
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

am 8. Juni 2016 um 22:01 Uhr
Von

Am 08.06.2016 um 17:44 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Daverden zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert: An der Einmündung Am Köbens / Feldstraße in Daverden kollidierte ein PKW mit einem Kleintrecker, was zur Folge hatte, dass der Trecker auf die Seite kippte. Dadurch wurde der Treckerfahrer verletzt, so dass er zunächst notärztlich versorgt werden musste und zur
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Gerissener Tank mit Kraftstoffverlust und Ölspur

am 23. Mai 2016 um 12:34 Uhr
Von

Am Montag den 23. Mai wurde die Ortsfeuerwehr Holtebüttel um 12:34 zu einer technischen Hilfeleistung durch einen Mitarbeiter der DEA gerufen. Der Kraftstoffbehälter eines Kleinlasters war gerissen und hatte bereits an mehreren Stellen die Fahrbahn der Kreisstraße 9 zwischen Grasdorf und Daverden verunreinigt. Mit dem Öltiger wurde die verunreinigten Stellen auf der Straßen ab gestreut.
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Feuer von Unrat in Etelsen

am 21. Mai 2016 um 18:40 Uhr
Von

Am Samstag, den 21.05. heulten in Etelsen um 18:40 Uhr die Sirenen. Gemeldet wurde ein „Brand 1“, was gemeinhin als Entstehungsbrand gilt. Gebrannt hat ein Haufen Unrat im Berkelsmoor. Dies wurde von einem Fahrradfahrer entdeckt und gemeldet. Die Freiwilligen aus Etelsen konnten mit dem mitgeführten Wasser im Löschgruppenfahrzeug den Brand schnell löschen und wieder einrücken.



Einsatzmeldung: Hilfeleistung nach Verkehrsunfall nach Unfall auf der A27

am um 03:52 Uhr
Von

Glück im Unglück hatte eine polnische Reisegruppe, die auf dem Weg von Polen in die Niederlande war. Kurz hinter der Rastanlage Goldbach auf der A27 schlief der 32 Jahre alte Fahrer eines fast voll besetzten Kleinbusses ein und stieß während eines Überholvorganges in das Heck eines Sattelzuges, der auf dem rechten Fahrstreifen fuhr. Der 36
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Hilflose Person in Wohnung

am 20. Mai 2016 um 16:41 Uhr
Von

Am Freitagnachmittag wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einer technischen Hilfeleistung gerufen. Eine aufmerksame Nachbarin hatte sich Sorgen um eine ältere Frau gemacht, die sie seit einiger Zeit nicht mehr erreichen konnte. Da die Frau weder auf ein Klingeln noch auf ihr Telefon reagierte, alarmierte die Nachbarin die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte aus Langwedel verschafften sich Zugang
[weiterlesen …]



Tag der offenen Tür bei der Jugendfeuerwehr Cluvenhagen am 21.05.2016

am 18. Mai 2016 um 08:53 Uhr
Von

Die Jugendfeuerwehr Cluvenhagen öffnet ihre Türen am 21.05.2016 für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Mit viel Spiel und Spaß freuen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr und ihre Helfer auf viele Besucher. Ort: Feuerwehrhaus Cluvenhagen, Daverdener Str. 33 Für Essen und Trinken ist Bestens gesorgt.     Hier geht es zum Plakat „Tag der offenen
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Brandmeldeanlage Kreissparkasse Langwedel

am 16. Mai 2016 um 11:11 Uhr
Von

Am Pfingstmontag wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel um 11:11 Uhr zu einem Einsatz in die Kreissparkasse Langwedel gerufen. Die automatische Brandmeldeanlage im Gebäude hatte angeschlagen und einen Alarm in der Leitstelle der Feuerwehr ausgelöst. Die alarmierten Kräfte aus Langwedel rückten mit zwei Fahrzeugen an und kontrollierten das Gebäude. Weder im Gebäude noch außerhalb konnte ein Feuer
[weiterlesen …]



Bank für das Etelser Feuerwehrhaus gestiftet

am 14. Mai 2016 um 08:59 Uhr
Von

Das neue Feuerwehrhaus an der Hustedter Straße steht schon länger. Was aber noch gefehlt hat, war eine Bank, um nach Einsätzen oder dem wöchentlichen Dienst noch etwas an der frischen Luft zu verweilen. Diese Bank wurde nun von Hilmar Struckmann an den Förderverein der Ortsfeuerwehr Etelsen übergeben und direkt an Ort und Stelle eingeweiht. Der
[weiterlesen …]



Daverdens Ortsbrandmeister Andreas Neermann nach 24 Jahren als Ehrenbeamter verabschiedet

am 2. Mai 2016 um 16:02 Uhr
Von

Am vergangenen Donnerstag lud Gemeindebürgermeister Andreas Brandt zur Feierstunde ins Rathaus in Langwedel ein. Unter den Augen aller Ortsbrandmeister und Stellvertreter der Gemeindefeuerwehr sowie Gemeindebrandmeister Ingo Lossau und Gästen aus Politik und Verwaltung ging es um Verabschiedungen und Ernennungen von mehreren Brandmeistern und Funktionsträgern. Hauptfigur des Abends war der scheidende Ortsbrandmeister aus Daverden, Andreas Neermann.
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Technische Hilfeleistung – Wasser im Keller

am 28. April 2016 um 21:31 Uhr
Von

Am Abend des 28.04.2016 bemerkte der Bewohner eines Einfamilienhauses am Goldbergsring in Daverden einen erheblichen Wasserschaden in seinem Keller. Durch den schadhaften Wasserzulaufschlauch seiner Waschmaschine war zuvor eine erhebliche Menge Wasser ausgetreten. Die Ortsfeuerwehr Daverden war gut eineinhalb Stunden damit beschäftigt das Wasser herauszupumpen.



Einsatzmeldung: Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

am 21. April 2016 um 17:04 Uhr
Von

In Daverden auf der Hauptstraße in der Höhe vom LIDL-Markt kam es am frühen Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall. Aus ungeklärter Ursache überfuhr ein aus Cluvenhagen kommender LKW eine Verkehrsquerungshilfe. Dabei wurden zwei Verkehrsschilder zerstört und am LKW entstand Blechschaden. Dadurch traten Betriebsstoffe aus dem LKW aus, die von der Ortsfeuerwehr Daverden abgestreut werden mussten.



Einsatzmeldung: Böschung in Brand

am 20. April 2016 um 19:29 Uhr
Von

Am Mittwochabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel per Funkmeldeempfänger zu einen Kleinbrand am Kindergarten in Langwedel alarmiert. Anwohner hatte eine leichte Rauchentwicklung an der Böschung der Bahnüberführung nahe dem Kindergarten ausgemacht. Bei Eintreffen der Feuerwehr konnten kleine Flammen und eine leichte Rauchentwicklung ausgemacht werden. Umgehend wurde der Kleinbrand mittels C-Rohr abgelöscht. Nach rund 30 Minuten konnten
[weiterlesen …]



Viele Kinder zu Besuch bei der Feuerwehr Etelsen

am 16. April 2016 um 19:26 Uhr
Von

In der letzten Woche konnte der Etelser Brandschutzerzieher Marco Sandforth vielen Kindern des Kindergarten Berkels und der Grundschule Etelsen das Feuerwehrhaus und die Aufgaben einer Freiwilligen Feuerwehr zeigen und erklären.   Am Montag, den 11. April besuchte der Kindergarten Berkels das Feuerwehrhaus. 34 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren konnten sich dieses und das Fahrzeug anschauen.
[weiterlesen …]



Jugendfeuerwehrleute erhielten erste Auszeichnung

am 10. April 2016 um 21:31 Uhr
Von

Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 in Holtebüttel. Die Jugendfeuerwehren aus dem Flecken Langwedel haben am Sonntag den 10. April 2016 unter der Leitung des Gemeindejugendfeuerwehrwartes Sebastian Schröder die Abnahme der „Jugendflamme Stufe 1“ in Holtebüttel durchgeführt. 16 Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehren aus Cluvenhagen, Daverden, Etelsen und Holtebüttel mussten in verschiedenen Bereichen ihr Können unter
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Person vor Zug – Bahnstrecke Hannover-Bremen

am 9. April 2016 um 13:04 Uhr
Von

Am 9.4.2016 wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einem Personenunfall an die Bahnstrecke Hannover-Bremen in Höhe Langwedel-Föhrt alarmiert. Eine Person war hier aus suizidaler Absicht vor einen Zug gesprungen und dabei getötet worden. Die Einsatzkräfte aus Langwedel unterstützen Rettungsdienst und Polizei vor Ort.



Einsatzmeldung: Ölspur nach Motorplatzer auf der Autobahn 27

am 24. März 2016 um 14:45 Uhr
Von

Nach dem Gefahguteinsatz bei der Deutschen Post wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel gemeinsam mit der Ölwehr aus Holtebüttel am Nachmittag zu einem zweiten Einsatz gerufen. Nach einem Motorplatzer hatte sich eine rund 300 Meter lange Ölspur auf der A27 in Fahrtrichtung Bremen gebildet. Betroffen waren die Überholspur und der Standstreifen- Während der betroffene VW Passat nicht
[weiterlesen …]



Familien-Osterfeuer in Langwedel am Samstag

am 21. März 2016 um 09:52 Uhr
Von

Am 26. März ist es wieder soweit. Am Ostersamstag findet in Langwedel das traditionelle Osterfeuer statt. Bei leckeren Kaltgetränken und Bratwurst vom Grill lädt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Langwedel wieder zum Osterfeuer für Familien. Wie in jedem Jahr startet der Verkauf von Leckereien ab 18 Uhr. Das Osterfeuer wird mit Einbruch der Dunkelheit entzündet.
[weiterlesen …]



Mehrere Neuwahlen und Verabschiedungen bei Gemeindekommandositzung

am 13. März 2016 um 16:14 Uhr
Von

In der vergangenen Woche hielt die Feuerwehr im Flecken Langwedel die jährliche Gemeindekommando-Versammlung ab. Gemeindebrandmeister Ingo Lossau ließ hier das Jahr 2015 Revue passieren. Im letzten Jahr leisteten 221 Frauen und Männer ihren freiwilligen Dienst in den Einsatzabteilungen der sechs Ortsfeuerwehren in der Gemeinde. In der Jugendfeuerwehr konnte mit 93 Mitgliedern sogar ein leichtes Plus
[weiterlesen …]



17. Hockeyturnier der Gemeinde Jugendfeuerwehr

am 9. März 2016 um 22:29 Uhr
Von

Am vergangenen Sonntag den 06. März 2016 veranstaltete die Gemeinde-Jugendfeuerwehr aus dem Flecken Langwedel unter der Leitung von Sebastian Schröder und Wettbewerbsleiter Torben Wiesner ihr alljähriges Hockeyturnier mit Gästen in der Mehrzweckhalle Cluvenhagen. Insgesamt 21 Mannschaften, also ca. 200 Jugendliche und Betreuer, nahmen bei der 17. Auflage dieser Veranstaltung teil. Nach einer kurzen Betreuer-Besprechung ging
[weiterlesen …]



Osterfeuer in Etelsen

am 3. März 2016 um 10:30 Uhr
Von

Am Samstag, den 26.03.2016 wird in Etelsen auf der Grünfläche zwischen Regenrückhaltebecken und Alter Aller an der Dorfstraße wieder das alljährliche Osterfeuer stattfinden. Dieses wird um 18 Uhr durch die Jugendfeuerwehr Etelsen angezündet. Neben alkoholischen und alkoholfreien Getränken werden wieder Pommes, Bratwurst und auch Stockbrot für die Kleinen oder klein gebliebenen angeboten. Des Weiteren wird
[weiterlesen …]



17. Hockeytunier der Gemeindejugendfeuerwehr

am 29. Februar 2016 um 19:42 Uhr
Von

Am 06. März 2016 findet wieder das alljährliche Hockeyturnier der Gemeindejungedfeuerwehr Langwedel statt. Neben den 6 Jugendfeuerwehren aus der Gemeinde werden auch wieder viele Gastmannschaften aus anderen Feuerwehren bei dem Turnier in der Cluvenhagener Sporthalle erwartet. Der Spielbeginn ist ab ca. 10:00 Uhr geplant. Die Mannschaften werden nach ihrem Durchschnittsalter in Gruppen eingestuft und spielen
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

am um 17:39 Uhr
Von

Am Montag, den 29.02.2016 wurden die Kameraden der Ortsfeuerwehr Daverden um 14:06 Uhr alarmiert. Einsatzstichwort war „technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall“. Zwischen Grasdorf und Daverden war ein aus Richtung Grasdorf kommender niederländischer Sattelschlepper von der Fahrbahn abgekommen und erst auf einem Acker zum Stehen gekommen. Durch den Unfall wurde der Kraftstofftank beschädigt so dass es zu
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Cluvenhagen – Christian Buß für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt

am 24. Februar 2016 um 09:57 Uhr
Von

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Ortsfeuerwehr Cluvenhagen. Neben zahlreichen Mitgliedern der Einsatz- und Altersabteilung, konnte Ortsbrandmeister Mario Stührmann auch den Gemeindebrandmeister Ingo Lossau und Gäste aus der Politik und Verwaltung begrüßen. Unter ihnen waren u.a. die Ortsbürgermeisterin Irmtraud Kutscher, Ordnungsamtsleiter Frank-Peter Adam sowie Mitglieder des Feuerschutzausschusses und des Ortsrates. Ortsbrandmeister Mario Stührmann
[weiterlesen …]



Holzannahme für das Osterfeuer in Cluvenhagen

am 23. Februar 2016 um 19:33 Uhr
Von

Zum diesjährigen Osterfeuer lädt die Ortsfeuerwehr Cluvenhagen am 26.03.2016. Stattfinden wird es wie immer am Sportplatz in Cluvenhagen („Am Weißen Berge“). Der erste Termin für die Holzannahme ist der 05.03.2016. In der Zeit von 9 bis 13 Uhr sind die Kameraden der Ortsfeuerwehr Cluvenhagen vor Ort und nehmen Ihren Baum- und Strauchschnitt an. Die weiteren
[weiterlesen …]



Quizturnier der Jugendfeuerwehren aus Langwedel

am 21. Februar 2016 um 20:02 Uhr
Von

Am Samstag den 20. Februar 2016 trafen sich die Jugendfeuerwehren aus der Gemeinde Langewedel zum all jährigen Quizturnier in der Aula der Grundschule in Etelsen. An diesen Tag kämpften die sechs Jugendgruppen um die Krone des Quizturnieres und um die Krone der Winterplakette. Neben den Gruppen der Jugendfeuerwehren ging beim Quizturnier auch eine Gruppe aus
[weiterlesen …]



Erste Sitzung der Gemeinde Jugendfeuerwehr Langwedel

am um 20:00 Uhr
Von

Am Freitagabend den 19. Februar 2016 hielt die Gemeinde Jugendfeuerwehr des Flecken Langwedels ihre erste Sitzung in Völkersen ab. Bei dieser Sitzung waren auch die Ortsbrandmeister sowie Politik und Verwaltung der Gemeinde eingeladen. Los ging die Sitzung wie auch schon in den Vergangen Jahren mit einer leckeren Speise. Nach dem alle etwas gegessen hatten ging
[weiterlesen …]



Max und Moritz werden neue Gemeinde- Jugendsprecher

am 18. Februar 2016 um 19:57 Uhr
Von

Am 12.02.2016 fand im Feuerwehrhaus Langwedel die erste Sitzung der Jugendsprecher der Gemeinde statt. Die Sitzung der Jugendsprecher findet mehrmals im Jahr statt und gibt den Jugendendlichen die Gelegenheit aktiv am Geschehen der Gemeindefeuerwehr teilzunehmen. In den Sitzungen, die in der Regel 4-mal im Jahr stattfinden, können sich die Jugendsprecher, welche von den jeweiligen Ortsjugendfeuerwehren
[weiterlesen …]



Osterfeuer in Holtebüttel

am 12. Februar 2016 um 11:15 Uhr
Von

Auch dieses Jahr soll das Osterfeuer in Holtebüttel auf dem Feld hinter der Freilichtbühne abgebrannt werden. An den Samstagen 05. März, 12. März, 19. März und am 26. März wird jeweils von 9:00-12:00 Uhr und von 13:00-16:00 Uhr Baum- und Strauchschnitt, Äste für das Osterfeuer angenommen. Am Ostersonntag den 27.03.2016 ab 19:00 Uhr wird dann
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Brennender Papierstapel in Schuttcontainer

am 9. Februar 2016 um 17:08 Uhr
Von

Am späten Dienstagnachmittag wurden die Ortsfeuerwehren aus Etelsen und Cluvenhagen zu einem Brandeinsatz alarmiert. In Etelsen in der Straße „Mühlenhof“ brannte ein Papierstapel in einem dort abgestellten Schuttcontainer. Durch den andauernden Regen wurden die eingeleiteten Löschmaßnahmen positiv verstärkt, so dass die Kameradinnen und Kameraden beider Ortswehren nach kurzer Zeit wieder einrücken konnten.    



Einsatzmeldung: Ausgelöste Brandmeldeanlage durch Wasserdampf

am 2. Februar 2016 um 18:27 Uhr
Von

Am heutigen Dienstag wurde die Ortsfeuerwehr Cluvenhagen mit der Ortsfeuerwehr Etelsen zu einem Brandeinsatz in der Stiftung Waldheim alarmiert. Kurz nach dem Eintreffen konnte durch den Einsatzleiter Entwarnung gegeben werden. Die Brandmeldeanlage hat aufgrund übermäßigen Wasserdampfs in der Dusche ausgelöst. Die Kameradinnen und Kameraden konnten nach ca. 20 Minuten wieder einrücken.



Förderverein überreichte Helmlampen für Etelser Brandschützer

am um 17:22 Uhr
Von

Eine große Überraschung hielt der Vorsitzende des Fördervereins Ortsfeuerwehr Etelsen e.V. Sven Kakies für die Mitglieder der Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Etelsen bereit. Er überreichte dem Ortsbrandmeister Torsten Kohlmann im Beisein zahlreicher Gäste in Namen des Vereins symbolisch drei von insgesamt 40 beschafften Helmlampen. Die Übergabe fand bei der Mitgliederversammlung der Ortsfeuerwehr Etelsen statt, in deren Rahmen
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der JF Cluvenhagen – Jan Albinger aktivstes Mitglied

am um 09:21 Uhr
Von

Das Jahr 2016 startete für die Mitglieder der JF Cluvenhagen mit der Jahreshauptversammlung. Jugendfeuerwehrwartin Gabi Feder begrüßte neben ihren Jugendlichen auch den stellvertretenden Ortsbrandmeister Maik Davids und blickte in der Versammlung auf ein abwechslungsreiches Jahr 2015 zurück. Neben der Teilnahme an diversen Wettbewerben mit erfreulichen Ergebnissen, wie dem Sieg beim Gemeinde-Quizturnier und der damit einhergehenden
[weiterlesen …]



Volleyballturnier der Gemeinde Jugendfeuerwehr Langwedel

am 25. Januar 2016 um 17:09 Uhr
Von

Am Samstag, den 16. Januar 2016 fand das zweite Turnier der Winterplakette in der Turnhalle in Cluvenhagen statt. Um 13 Uhr trafen sich die sechs Jugendfeuerwehren der Gemeinde Langwedel um gegeneinander Volleyball zu spielen. Nachdem die Spielregeln noch mal geklärt wurden, begann auch schon das erste Spiel. Nach rund drei Stunden konnte das Ergebnis des
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der FF Holtebüttel

am um 17:03 Uhr
Von

Am Freitag dem 15.01.2016 hielt die Ortsfeuerwehr Holtebüttel unter der Leitung von Ortsbrandmeister Lars Rohde die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2015 ab. Lars Rohde konnte Ingo Lossau, Gemeindebrandmeister, Andreas Brandt, Gemeinde Bürgermeister und Heiko Haase, Orts Bürgermeister als Gäste begrüßen. Anschließend ließ Lars Rohde das Jahr Revuepassieren. 2015 hatte die Ortsfeuerwehr Holtebüttel 8 Alarmierungen, die
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der JF Langwedel – Tristan Heitmann wieder am fleißigsten

am um 11:56 Uhr
Von

Am vergangenen Dienstag hielt die Jugendfeuerwehr Langwedel ihre Jahreshauptversammlung ab. Jugendfeuerwehrwart Tobias Fischer konnte zahlreiche Jugendliche sowie als Gäste die Ortsbrandmeister Ralf Holtkamp und Udo Felke sowie den stellvertretenden Gemeindejugendfeuerwehrwart Helge Knoop begrüßen. In seinem Bericht zum vergangenen Jahr 2015 konnte Fischer nur erfreuliches berichten. Die Mitglieder seien um vier Personen gestiegen, die Dienstbeteiligung war
[weiterlesen …]



Tragkraftspritzenanhänger (TSA) für Etelsen

am 17. Januar 2016 um 12:50 Uhr
Von

Am Freitagabend erhielt die Feuerwehr Etelsen ihren langersehnten Tragkraftspritzenanhänger (TSA) von der Ortsfeuerwehr Langwedel. Auf diesem sind die Tragkraftspritze (TS) sowie Saugschläuche und weitere Druckschläuche verlastet. Hiermit kann eine Wasserversorgung von offenen Gewässern oder Hydranten zur Pumpe, der TS, hergestellt werden. Mit einem Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) kann der Anhänger gezogen werden und somit als autarke Wasserentnahme dienen.



Einsatzmeldung: Technische Hilfeleistung nach Wasserschaden

am 16. Januar 2016 um 17:08 Uhr
Von

Zu einem nächtlichen Einsatz wurde die Ortsfeuerwehr Cluvenhagen am Samstag, den 16.01. um 02:16 Uhr gerufen. In einem Haus in der Heinrich-Bohling-Straße trat nach einem Rohrbruch Wasser aus. Die ebenfalls alarmierte Polizei konnte vor Eintreffen der Feuerwehr bereits größeren Schaden verhindern. Aufgrund der geringen Menge ausgströmten Wassers, war ein Eingreifen der Feuerwehr nicht mehr notwendig.



Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Etelsen – Michael Schritt ist schon 30 Jahre Kassenwart in Etelsen

am 11. Januar 2016 um 14:28 Uhr
Von

Viele Wahlen, Ehrungen und Beförderungen bei der Etelser Feuerwehr Die Feuerwehr Etelsen rückte im letzten Jahr zu 23 teilweise zeitaufwändigen Einsätzen aus. Insgesamt hat die Ortsfeuerwehr 3668 ehrenamtliche Dienststunden geleistet – Jugendfeuerwehr und Altersabteilung eingeschlossen, berichtete Ortsbrandmeister Torsten Kohlmann. Insgesamt gehören 40 Mitglieder zur Einsatzabteilung; mit den 19 Jugendfeuerwehrleuten, fünf Mitgliedern aus der Altersabteilung sowie
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der JF Etelsen – Benjamin Donner bleibt stv. Jugendfeuerwehrwart

am um 12:46 Uhr
Von

Über die zahlreich erschienenen Jugendlichen und ihre Eltern freute sich Jugendfeuerwehrwartin Alica Kohlmann am Mittwoch zur Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Etelsen. In ihrem Bericht konnte sie vermelden, dass mittlerweile 19 Jugendliche dabei sind, wobei sie sich besonders über die steigende Zahl der mittlerweile vier Mädchen freute. Zahlreiche gebotene Dienststunden und die gute Dienstbeteiligung von 88 Prozent
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Langwedel

am um 10:06 Uhr
Von

Am vergangen Freitag eröffnete der Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Langwedel, Ralf Holtkamp, pünktlich um 19 Uhr die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2015. Er begrüßte in seiner Eröffnungsrede alle anwesenden Kameraden, dankte ihnen für Ihre geleistete Arbeit in 2015 und wünschte ein frohes neues Jahr 2016. Ebenso wurden die Gäste aus Politik und Verwaltung sowie der Gemeindebrandmeister
[weiterlesen …]



Einsatzmeldung: Brennt Wohnwagen an Wohnhaus

am 7. Januar 2016 um 11:30 Uhr
Von

Die Ortsfeuerwehren Daverden und Langwedel wurden am Donnerstagmittag zu einem Brandeinsatz an die Hauptstraße nach Daverden alarmiert. Ein großer, umgebauter Bauwagen sollte direkt neben einem Wohnhaus brennen. Als die ersten Kräfte aus Langwedel eintrafen, stand der Bauwagen in Vollbrand. Meterhoch schlugen die Flammen aus dem Wohnwagen. Sofort ging ein Trupp unter Atemschutz vor und begann
[weiterlesen …]



Gemeindejugendfeuerwehr aktuell

am 9. Dezember 2015 um 19:21 Uhr
Von

Am 07.12.2015 fand im Feuerwehrhaus der Ortsfeuerwehr Völkersen die Sitzung der Gemeindejugendfeuerwehr statt. Unter der Führung von Sebastian Schröder (GFJW) und dessen amtierenden Stellvertreter Helge Knoop konnten zahlreiche Vertreter der einzelnen Jugendfeuerwehren sowie der Gemeindebrandmeister Ingo Lossau begrüßt werden. Um 19.10 Uhr wurde die Sitzung offiziell durch Sebastian Schröder eröffnet. Dieser informierte über die aktuellen
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 51/2015: Verkehrsunfall in Dahlbrügge

am 7. Dezember 2015 um 22:21 Uhr
Von

Nach dem regulären Feuerwehrdienst erreichte den Ortsbrandmeister beim Verlassen des Feuerwehrhauses um 22:21 Uhr ein Anruf mit der bitte zu einem Verkehrsunfall in die Hollenstraße / Ecke Kiefernweg zu kommen. Die verbliebenen Mitglieder der Ortsfeuerwehr Holtebüttel rückten ohne Alarm zur Unfallstelle aus. Der Krankenwagen und die Polizei waren schon vor Ort. Die Rettungsanitäter hatten den
[weiterlesen …]



Mattenvölkerballturnier der Gemeinde Jugendfeuerwehr Langwedel

am 1. Dezember 2015 um 22:44 Uhr
Von

Am Samstag, den 21. November 2015 fand das erste Turnier der Winterplakette in der Turnhalle in Cluvenhagen statt. Um 13 Uhr trafen sich die sechs Jugendfeuerwehren der Gemeinde Langwedel um gegeneinander Mattenvölkerball zu spielen. Nachdem die Spielregeln noch mal geklärt wurden, begann auch schon das erste Spiel. Eines der Höhepunkte bei diesem Turnier war das
[weiterlesen …]



Weihnachtsfeier – JF Etelsen spielt Badminton

am 20. November 2015 um 23:30 Uhr
Von

Am vergangenen Wochenende haben die Jugendlichen der JF Etelsen ihre Weihnachtsfeier im Squash – Center in Baden verbracht. Dort konnten sie erst in einem Badminton – Turnier in Zweierteams ihr Können unter Beweis stellen. Hiernach durften alle sozusagen „offen spielen“. Einige hatten eher Lust auf Squash, andere spielten in wechselnden Teams Badminton und wiederum andere
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 50/2015: Jugendlicher auf Bahnstrecke tödlich verunglückt

am 19. November 2015 um 18:31 Uhr
Von

Bremen (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Polizeiinspektion Verden/Osterholz und der Bundespolizeiinspektion Bremen Bahnhof Etelsen, Bahnstrecke Bremen – Hannover Unfallzeit: 19.11.2015 / 18:30 Uhr Ein 15-jähriger Jugendlicher aus Verden ist am Donnerstagabend im Bahnhof Etelsen von einem Intercity überfahren worden. Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Der Jugendliche hatte sich am Bahnhof mit einem 16-jährigen Bekannten getroffen.
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 47/2015: „Baum auf Straße“

am 18. November 2015 um 06:50 Uhr
Von

Die Freiwilligen der Feuerwehr Etelsen wurden am Mittwochmorgen um 06:50 Uhr zu einem „Baum auf Straße“ alarmiert. Dieser Baum wurde jedoch nicht gefunden. Nach kurzer Suche wurde ein Ast auf dem Gehweg ein paar hundert Meter weiter gefunden. Dieser wurde beiseite gelegt und somit die „Gefahr“ gebannt. Nach kurzer Zeit konnten die freiwilligen Helfer wieder
[weiterlesen …]



Laternenumzug in Cluvenhagen am 06.11.15

am 1. November 2015 um 12:46 Uhr
Von

Am kommenden Freitag lädt die Ortsfeuerwehr Cluvenhagen gemeinsam mit dem Cluvenhagener Kindergarten zum Laternenumzug ein. Treffpunkt ist um 18:00 Uhr am Spielplatz in der Susbergstraße, Cluvenhagen. Von dort aus gehen alle gemeinsam, begleitet von der Jugendfeuerwehr, durchs Dorf und sammeln sich dann für den gemeinsamen Abschluss am Feuerwehrhaus Cluvenhagen (Daverdener Str.33). Bei Lagerfeuer, Bratwurst und
[weiterlesen …]



Leistungsspange 2015

am 19. Oktober 2015 um 19:39 Uhr
Von

Wie bereits vorab beschrieben hat die Gemeindejugendfeuerwehr in diesem Jahr an der Leistungsspange teilgenommen. Am 27.09.2015 reisten die 9 Jugendlichen nach Suderburg im Raum Uelzen um dort an der Leistungsspangenabnahme teilzunehmen. Die Jugendlichen wurden von einem Abnahemteam in feuerwehtechnischen und in sportlichen Disziplienen geprüft. Hier hat sich das harte Training aus den vergangenen Monaten deutlich
[weiterlesen …]



9 neue Jugendflammen im Flecken Langwedel!

am um 19:13 Uhr
Von

Bei nicht wirklich schönem Wetter fand die Abnahme der Jugendflammen der Stufen 2 und 3 bei der Ortsfeuerwehr Fischerhude-Quelkhorn am 18.10.2015 statt. Insgesamt 9 Teilnehmer aus den Ortsjugendfeuerwehren Daverden und Etelsen stellten sich den Aufgaben und Prüfungen. In der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses konnten die Jugendlichen ihr Wissen über Technische Geräte und Knoten unter Beweis stellen
[weiterlesen …]



Können wir das schaffen, jo wir schaffen das – Leistungsspange 2015

am 13. September 2015 um 12:09 Uhr
Von

Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung, die ein Jugendfeuerwehrmitglied in seiner Karriere bei der Jugendfeuerwehr ereichen kann. Auch in diesem Jahr haben sich 9 Jugendliche aus den einzelnen Ortsfeuerwehren der Gemeinde Langwedel gefunden, die diese Auszeichnung anstreben. Hierfür üben die Jugendlichen 2 x die Woche unter den strengen Augen von Torsten Haneberg und den Jugendwarten
[weiterlesen …]



Jugendflammenabnahme 2015 in Völkersen

am 22. Juli 2015 um 19:53 Uhr
Von

Am Samstag, den 10.07.2015 haben sich die Jugendfeuerwehren aus der Gemeinde Langwedel zur Abnahme der Jugendflamme Teil 1 getroffen. Die Ausrichter aus Völkersen konnten 7 Teilnehmer begrüßen. Das viele Üben der einzelnen jugendlichen hat sich sichtlich gelohnt. Alle Teilnehmer haben die erforderlichen 30 Punkte deutlich übertroffen. Mit 40 von möglichen 40Punkten wurde Jaqueline Kuhnke zur
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 30/2015: PKW brennt auf Strohhaufen

am 11. Juli 2015 um 19:07 Uhr
Von

Brandeinsatz am Samstagabend für die Ortsfeuerwehren aus Holtebüttel, Langwedel und Völkersen. Auf einem Feldweg in der Ortschaft Nindorf nahe der Autobahn sollte ein PKW brennen. Während der Anfahrt konnten die Kräfte schon eine große schwarze Rauchsäule wahrnehmen, die ihnen den Weg zum Einsatzort wies. Bei Eintreffen der ersten Kräfte aus Langwedel stand der PKW dann
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 28 & 29/2015: Brandmeldeanlage und Sturmschaden in Etelsen

am 4. Juli 2015 um 11:57 Uhr
Von

Am sehr heißen Samstag wurden die Freiwilligen der Feuerwehr Etelsen gleich zweimal alarmiert. Der erste Einsatz begann um 11:57 Uhr. Gemeldet wurde ein „Brand 1“, also ein Entstehungsbrand. Es stellte sich heraus, dass es sich hierbei um eine Alarmierung der Brandmeldeanlage im Altenheim in Etelsen handelte. Nach einem Prüfen, ob tatsächlich kein Feuer ausgebrochen ist,
[weiterlesen …]



FF Langwedel und JF Etelsen gewinnen die Gemeindewettbewerbe

am 16. Juni 2015 um 10:25 Uhr
Von

Am Sonntag trafen sich alle Orts- und Jugendfeuerwehren des Fleckens Langwedel zum Gemeindefeuerwehrtag in Etelsen. Auf einer großen Wiese im Etelser Ortsteil Giersberg hatten die Kameraden der Ortsfeuerwehr Etelsen einen guten Platz für die Wettbewerbe hergerichtet. Immer abwechselnd starteten die Gruppen von JF und FF. Zahlreiche Besucher bestaunten dabei die Leistungen der einzelnen Gruppen. Für
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 27/2015: Brennt Strohballen und Gartenschnitt durch Grillkohle

am 26. Mai 2015 um 21:00 Uhr
Von

Auf der Heimfahrt von einer kleinen Gefahrgutübung im Rahmen des normalen Gefahrgutdienstes der Ortsfeuerwehren aus Daverden und Langwedel wurden die Einsatzkräfte auf eine Rauchentwicklung in der Marsch zwischen Eissel und Langwedel aufmerksam. Es brannte ein Strohballen und dort abgelegter Gartenschnitt inklusive Grillkohle. Schnell löschten die Kameraden den Brand ab und verhinderten so eine weitere Brandausbreitung.
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 26/2015: Brennende Gelbe Säcke und Hecke in Etelsen

am um 03:04 Uhr
Von

In der Nacht von Montag auf Dienstag fingen Gelbe Säcke an zu brennen und das Feuer schlug auf die angrenzende Hecke über. Eine Anwohnerin entdeckte das Feuer und alarmierte gegen 03:00 Uhr die Feuerwehr. Die Etelser Kameraden löschten die Hecke sowie die Müllsäcke schnell ab. Ein weiterer Schaden entstand nicht.



Offizielle Ernennung durch den Bürgermeister – Ingo Lossau und Mario Stührmann zu Gemeindebrandmeister und Stellvertreter ernannt

am 30. April 2015 um 12:33 Uhr
Von

Am Mittwoch lud Langwedels Bürgermeister Andreas Brandt zu einer Feierstunde in das Rathaus Langwedel ein. Nachdem schon das Gemeindekommando der Feuerwehr und der Gemeinderat einstimmig Ingo Lossau und Mario Stührmann zum Gemeindebrandmeister und Stellvertreter bestimmt hatten, kam es nun zur offiziellen Ernennung der Positionen durch den Bürgermeister. Ingo Lossau, der vorher schon 6 Jahre stellvertretender
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 34/3015: Nachwehen von Orkan Niklas – 2 große Bäume umgestürzt

am 21. April 2015 um 18:23 Uhr
Von

Ebenfalls am Dienstagabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. In der Verlängerung der Straße „Bullenweide“ in der Langwedeler Marsch blockierten zwei rund 20 Meter große Bäume einen Wirtschaftsweg. Da keine Gefährdung bestand und die Bäume für die einfache Bergung zu groß waren, wurden die Bäume nicht entfernt und die Einsatzstelle an den
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 33/2015: Brandmeldeanlage im Waldheim ausgelöst

am um 17:20 Uhr
Von

Am Dienstag wurden die Ortsfeuerwehren Cluvenhagen und Etelsen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Waldheim in Cluvenhagen alarmiert. Schon vor Eintreffen meldeten Mitarbeiter des Waldheims einen Fehlalarm bei der Leitstelle in Verden. Die Ortsfeuerwehr Cluvenhagen kontrollierte den Melder und stellte ihn zurück. Danach rückten alle Einsatzkräfte wieder ein.



Feuer und Flamme in der Kinderfeuerwehr

am 15. April 2015 um 23:45 Uhr
Von

Am vergangenen Dienstag den 14. April stand bei der Kinderfeuerwehr Holtebüttel / Völkersen Brennen und Löschen auf dem Dienstplan. Aus diesem Grund trafen sich die Kinder am Feuerwehrhaus in Holtebüttel. Der Gemeinde Ausbildungsbeauftragter Meiko Lindhorst erklärte dort den Kindern wie eine Verbrennung funktioniert und was sie braucht. Mit einer Nebelmaschine wurde den Kindern demonstriert wie
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 32/2015 – PKW nach Unfall in Vollbrand

am 3. April 2015 um 19:00 Uhr
Von

Einsatz am Karfreitag für die Ortsfeuerwehr Langwedel. Nach einem Unfall zweier Fahrzeuge auf der Autobahn 27 kurz vor der Anschlussstelle Achim-Ost in Richtung Bremen war ein PKW in Brand geraten. Bei Eintreffen des ersten Fahrzeugs der FF Langwedel stand der PKW in Vollbrand. Unter Atemschutz gingen die Einsatzkräfte mit Wasser und Schaum gegen die Flammen
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 30 und 31/2015 Sturmschäden

am 1. April 2015 um 08:30 Uhr
Von

Auch die Ortsfeuerwehr Völkersen wurde von dem Sturm nicht verschont. Am Mittwoch den 01. April wurden die Kameraden um 8:30 Uhr das erste Mal zur Standortschießanlage in Haberloh alarmiert um einen Baum zu beseitigen, der drohte auf die Straße zu stürzen. Um 11:20 Uhr wurden wir erneut nach Haberloh gerufen, da auf der Haberloher Straße mehrere
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 26,27,28 und 29/2015 – Vier Sturmeinsätze in Langwedel

am 31. März 2015 um 18:15 Uhr
Von

Auch die Ortsfeuerwehr Langwedel war während des Orkans in der Woche im Einsatz. Zu insgesamt 4 Einsätzen mussten die Kameraden aus Langwedel ausrücken. An der Hollenstraße war ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt, wenige Meter weiter lag ein großer Ast auf dem Radweg. Mit Kettensägen und Manpower des HLFs wurden die Bäume beseitigt. Die Besatzung
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 24 und 25/2015 – Sturmschäden

am um 18:00 Uhr
Von
sturm-niklas

Sturmtief Niklas hat auch den Feuerwehren der Gemeinde Langwedel einige Einsätze beschert. Die Ortsfeuerwehr Cluvenhagen musste am frühen Dienstag Abend zwei Einsatzaufträge abarbeiten. In beiden fällen waren Bäume auf die Straße gestürzt und mussten beseitigt werden. In einem Fall war zudem eine Kiefer zur Hälfte entwurzelt worden, stand aber noch aufrecht gegen einen benachbarten Baum
[weiterlesen …]



Einsatz-Nr 23/2015 Baum auf Straße

am um 17:56 Uhr
Von

Auch die Feuerwehr aus Holtebüttel wurde aufgrund von Tief Niklas zu einem Technischen Hilfeleistungseinsatz gerufen. Im Ortsteil Nindorf war ein Nadelbaum auf die Wallerstraße nähe der Autobahn  Unterführung gefallen und blockierte die Fahrbahn. Mit Hilfe der Motorkettensägen wurde der Baum zersägt und mit einem Traktor beiseite geräumt. Nach ca. 20 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.



Einsätze Nr. 19, 20, 21 und 22/2015 – Sturmschäden in Etelsen

am um 17:22 Uhr
Von

Aufgrund des Sturmes wurde die Feuerwehr Etelsen zu vier Einsätzen gerufen. Zum ersten Einsatz wurde mit dem Stichwort „Baum auf Straße“ alarmiert. Auf der Steinberger Landstraße, etwa 100 Meter hinter dem Ortseingang lag eine Tanne auf der Straße. Diese wurde durch die Etelser Kameraden innerhalb von etwa 10 Minuten beseitigt. Anschließend drohten in der Steinfeldstraße
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 18/2015 – Verkehrsunfall in Etelsen

am 30. März 2015 um 14:54 Uhr
Von

Am heutigen Nachmittag kam es zwischen Etelsen und Steinberg auf der Kreisstraße 7 (K 7) zu einem schweren Verkehrsunfall. Kurz vor dem Ortseingang Steinberg kam ein schwarzer Ford Fiesta von der Straße ab, prallte gegen einen Baum, drehte sich und blieb schließlich seitlich auf der Fahrerseite liegen. Die Person konnte sich selbst befreien und wurde
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 16/2015 – 60 Liter Kraftstoff auf Tankstelle ausgelaufen

am 25. März 2015 um 12:02 Uhr
Von

Zu einer Hilfeleistung wurden die Ortsfeuerwehren aus Langwedel und Hotelbüttel am Mittwochmittag alarmiert. Zwei Frauen hatten beim Tanken ihres Mercedes-Kleinbusses bemerkt, dass große Mengen Kraftstoff aus dem Tank ausliefen. Der Kraftstoff verteilte sich unter dem Auto, unmittelbar neben den Zapfsäulen. Die ersteintreffen Feuerwehr aus Langwedel sicherte die Einsatzstelle und streute den Kraftstoff ab. Am Auto
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 15/2015 – Bahndammbrand in Etelsen

am 24. März 2015 um 17:48 Uhr
Von

Zu einem weiteren Bahndammbrand wurde die Feuerwehr Etelsen gerufen. Auf Höhe des Spielplatzes im Mohnblumenweg brannten etwa 20 Quadratmeter Rasen, wobei dieser Bereich aufgrund des starken Bewuchses schwer zugänglich war. Als die Freiwilligen eintrafen, war jedoch kein Eingreifen mehr nötig, da das Feuer schon aus war. Die Kräfte warteten noch auf den Notfallmanager und rückten
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 13 und 14/2015 – Bahndammbrand

am um 17:30 Uhr
Von

Zu einem Feuer am Bahndamm an der Uelzener Bahn wurden die Kräfte der Ortsfeuerwehr Langwedel am Dienstagabend gehen 17.30 Uhr alarmiert. An der Bahnüberführung nach Langwedel-Föhrt brannten rund 20 Meter Bahndamm. Mit dem Schnellangriff des Tanklöschfahrzeugs wurden der Kleinbrand schnell gelöscht. Nach rund 20 Minuten konnten die Kameraden wieder einrücken. Als die Einsatzkräfte dann gerade
[weiterlesen …]



Ingo Lossau zum neuen Gemeindebrandmeister gewählt – Mario Stührmann wird Stellvertreter

am 16. März 2015 um 12:36 Uhr
Von

Der Flecken Langwedel hat einen neuen Gemeindebrandmeister. Auf der Gemeindekommandositzung am vergangenen Mittwoch wurde Ingo Lossau (Langwedel), bislang stellvertretender Gemeindebrandmeister, einstimmig zum neuen Gemeindebrandmeister gewählt. Lossau löst damit den scheidenden Heiner Lindhorst ab, der sein Amt nach jahrezehntelanger Arbeit in der Führung der Gemeindefeuerwehr turnusgemäß zur Verfügung stellte. Als stellvertretender Gemeindebrandmeister wurde Mario Stührmann aus
[weiterlesen …]



Christoph Dunker wird neuer stellvertretender Ortsbrandmeister in Etelsen

am 15. März 2015 um 19:08 Uhr
Von

Am Freitag, den 13.03.2015 versammelten sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Etelsen, um einen neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister zu wählen. Der bisherige Stellvertreter musste sein Amt aufgrund seines Umzuges nach Wittmund zur Verfügung stellen. Zu dieser Versammlung konnte Ortsbrandmeister Torsten Kohlmann neben der Einsatzabteilung ein Mitglied der Altersabteilung, den stellvertretenden Jugendsprecher, Ordnungsamtsleiter Frank-Peter Adam, den Vorsitzenden
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 12/2015 – Verkehrsunfall auf der A27

am 13. März 2015 um 09:31 Uhr
Von

Einsatz am Morgen für die Ortsfeuerwehr Langwedel. Auf der Autobahn 27 zwischen den Anschlussstellen Langwedel und Achim-Ost hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet,  fünf Personen wurden verletzt. In der Alarmierung der Feuerwehr hieß es, zwei Personen seien im Fahrzeug eingeklemmt. Sofort rückte die Kräfte aus Langwedel mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug aus. Ein Kleinbus, der in Richtung
[weiterlesen …]



Cluvenhagen: Holzannahme für das Osterfeuer 2015

am 12. März 2015 um 13:16 Uhr
Von

Die Vorbereitungen für das Osterfeuer 2015 in Cluvenhagen laufen auf Hochtouren.   Die Ortsfeuerwehr nimmt wieder an folgenden Tagen Ihren Baum- und Strauchschnitt entgegen: Samstag, 14.03.2015 zwischen 8:00 Uhr und 12:30 Uhr, Osterfeuerplatz „Am Weißen Berge“ Samstag, 21.03.2015 zwischen 8:00 Uhr und 12:30 Uhr, Osterfeuerplatz „Am Weißen Berge“   Das Osterfeuer selbst findet statt am
[weiterlesen …]



Nils Schorling bleibt Ortsbrandmeister in Völkersen

am 15. Februar 2015 um 17:49 Uhr
Von

Die Feuerwehr Völkersen hat am vergangenen Samstag ihre Jahreshauptversammlung abgehalten. Nach einem kleinen Imbiss, eröffnete Ortsbrandmeister Nils Schorling die Versammlung. Er begrüßte seine Gäste aus dem Feuerschutzaussschuß, der Politik, den Bürgermeister und den Ordnungsamtsleiter sowie den Gemeindebrandmeister mit seinem Stellvertreter. In seinem Jahresrückblick berichtete Nils Schorling wie viele Dienst- und Einsatzstunden seine Kameraden geleistet haben.
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der Orstfeuerwehr Cluvenhagen

am 13. Februar 2015 um 23:01 Uhr
Von

Am vergangenen Freitag, den 13.02.2015 begrüßte Ortsbrandmeister Mario Stührmann die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Cluvenhagen sowie Gäste aus Politik und Feuerwehrführung zur Jahreshauptversammlung. Neben dem Gemeindebürgermeister Andreas Brandt und der Ortsbürgermeisterin Irmtraud Kutscher, waren ebenfalls anwesend Karlheinz Glander als Vorsitzender des Feuerschutzausschusses, sowie Adalbert Meyer, ebenfalls dem Feuerschutzausschuss angehörig und Ortsratsmitglied Lars-Henrik Haase. Gemeindebrandmeister
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 11/2015: Fehlalarm „Person im Wasser“

am 12. Februar 2015 um 17:45 Uhr
Von

Heute wurden die Kameraden der Ortsfeuerwehr Cluvenhagen um 17:45 Uhr unter dem Einsatzstichwort „Person im Wasser“ alarmiert. Als Einsatzort wurde durch die Feuerwehrleitstelle der Schleusenkanal gemeldet. Beim Eintreffen der Kameraden, konnte durch die Polizei bereits Entwarnung gegeben und der Einsatz beendet werden.



Willkommen auf der neuen Homepage der Freiwilligen Feuerwehren im Flecken Langwedel

am 11. Februar 2015 um 23:29 Uhr
Von

Herzlich Willkommen auf unseren neuen Seiten! Pünktlich zum Jahreswechsel 2015 haben wir unsere Homepage umgestellt. Die alte Webseite existierte nunmehr über 10  Jahre und war damals eine der ersten Feuerwehr-Homepages im Landkreis Verden. Mit den Jahren wuchsen die Ansprüche an die Seite, die Programmierung wurde aber immer älter und schwerfälliger. Schon früh im letzten Jahr
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Völkersen

am um 18:53 Uhr
Von

Am Dienstag, den 27.01.2015 hielt die JF Völkersen Ihre Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus in Völkersen ab. Um 17:30 eröffnete die Jugendwartin Johanna Schmidt die Sitzung und begrüßte die anwesenden Jugendlichen, den stellvertretenden Ortsbrandmeister und den stellvertretenen Jugendwart . Nachdem das Protokoll der vergangenen Sitzung verlesen wurde gab Johanna Schmidt die Platzierungen der absolvierten Wettkämpfe bekannt. Unter
[weiterlesen …]



Einsatz Nr.10/2015: Schornsteinbrand in Cluvenhagen

am 8. Februar 2015 um 15:53 Uhr
Von

Am vergangenen Sonntag Nachmittag wurde die Ortsfeuerwehr Cluvenhagen zu einem Schornsteinbrand alarmiert. Bereits beim Eintreffen alarmierten die Kameraden die Ortsfeuerwehr Etelsen zur Unterstützung und die Ortsfeuerwehr Langwedel, da diese mit einer Wärmebildkamera ausgestattet sind. Bei der Erkundung der Einsatzstelle stellte der Einsatzleiter fest, dass sich der Schornsteinbrand bereits in die Zwischendecke ausgebreitet hatte. Die Kameraden
[weiterlesen …]



Jugendfeuerwehr Langwedel hielt Jahreshauptversammlung 2014 ab

am 1. Februar 2015 um 15:14 Uhr
Von

  Nachwuchsarbeit auf gutem Kurs In der vergangenen Woche hielt die Jugendfeuerwehr Langwedel im Feuerwehrhaus Langwedel die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2014 ab. Pünktlich um 18.00 Uhr eröffnete Jugendwart Tobias Fischer die Versammlung und begrüßte alle anwesenden Jugendfeuerwehrkameraden, sowie den Ortsbrandmeister Ralf Holtkamp und den Gemeindejugendfeuerwehrwart Sebastian Schröder und verlas die Tagesordnungspunkte. Tobias Fischer berichtete über
[weiterlesen …]



Brennballturnier der Gemeinde-Jugendfeuerwehr

am 25. Januar 2015 um 18:27 Uhr
Von

Am Samstag, den 17.01.2015 trafen sich die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Langwedel in der Sporthalle Cluvenhagen um sich im zweiten Wettbewerb der Winterplakette sportlich zu messen. Bei diesem Brennballturnier spielten die Jugendlichen mit viel Spaß und Elan um den Turniersieg.   Spannende Spiele mit knappen Ergebnissen machten dieses Turnier zu einem kurzweiligen Erlebnis. Schließlich konnte die Jugendfeuerwehr
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Holtebüttel

am 16. Januar 2015 um 20:00 Uhr
Von

Am vergangenen Freitag war die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Holtebüttel. Ein wichtiges Thema war das neue Löschfahrzeug.  Zuerst begrüßte Ortsbrandmeister Lars Rohde alle anwesenden Kameraden,  die Gemeindebrandmeister und  den Kreisbrandmeister von Seiten der Feuerwehr.  Als Gäste konnte er den neuen Betriebsleiter der RWE Dea, Mike Schreiter, eine Abordnung der Partnerwehr aus Leitzkau und aus der
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Etelsen

am 15. Januar 2015 um 22:44 Uhr
Von

Am Samstag, den 10.01.2014 fand im Gasthaus Wätjen die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Etelsen statt. Hier fand ein ereignisreiches Jahr 2014 seinen Abschluss. Neben den Kameraden der Einsatzabteilung konnte der Ortsbrandmeister Torsten Kohlmann die Kameraden der Altersabteilung, den Jugendsprecher der Jugendfeuerwehr, Pastor Martin Beckmann, Gemeindebrandmeister Heiner Lindhorst, seinen Stellvertreter Ingo Lossau sowie diverse Gäste aus Politik
[weiterlesen …]



Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Langwedel 2014

am um 16:29 Uhr
Von

Am vergangen Freitag eröffnete der Ortsbrandmeister der Feuerwehr Langwedel, Ralf Holtkamp, pünktlich um 19 Uhr die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2014. Er begrüßte in seiner Eröffnungsrede alle anwesenden Kameraden und dankte Ihnen schon einmal für Ihre geleistete Arbeit in 2014 und wünschte Ihnen ein frohes neues Jahr 2015.Ebenso wurden die Gäste aus der Kommunalpolitik sowie
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 3/2015: Gebäudevollbrand in Hagen-Grinden – Bauernhaus in Flammen

am 8. Januar 2015 um 12:21 Uhr
Von

Der Vollbrand eines unbewohnten Bauernhauses in Hagen-Grinden hielt am Donnerstagnachmittag rund 80 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in Atem. Gegen Mittag hatten Anwohner die Einsatzkräfte über den Brand informiert. Aufgrund der ersten Meldung wurden umgehend zahlreiche Rettungskräfte alarmiert. Weithin sichtbar war der Brand, der bei Eintreffen der ersten Kräfte am Einsatzort bereits das Bauernhaus
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 50/2014: Leckage am Gefahrgut-LKW

am 7. Januar 2015 um 18:48 Uhr
Von

Einem PKW Fahrer, der am Montag Abend die A27 in Richtung Bremen befuhr, fiel an einem vorrausfahrenden LKW ein nicht normaler Geruch auf. Daraufhin informierte er die Autobahnpolizei Langwedel über den Notruf. Die Polizei entsendete darauf hin einen Funkstreifenwagen der sich ebenfalls hinter das Fahrzeug hängte. Die Beamten bestätigten den Verdacht das etwas auf der
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 48/2014: Tragehilfe für den Rettungsdienst

am um 18:45 Uhr
Von

Am heutigen Nachmittag wurde die Feuerwehr Langwedel zur Unterstützung, des Rettungsdienst, angefordert. Ein vor Ort befindlicher Notarzt forderte über die Einsatzleitstelle die Feuerwehr zur Trageunterstützung an. Der Diensthabende Disponent der Feuerwehreinsatzleitstelle alarmierte die Feuerwehr über Ihre Funkmeldeempfänger zum Einsatzort des Rettungsdienstes. An der Einsatzstelle angekommen, erkundete der Einsatzleiter die Situation um mit dem Notarzt das
[weiterlesen …]



Einsatz Nr 45/2014: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Altenheim

am um 18:40 Uhr
Von

Über Telefon wurde der Ortsbrandmeister der Feuerwehr Langwedel, Ralf Holtkamp, über eine vermeintliche Fehlauslösung einer Brandmeldeanlage, in einem Alten- und Pflegeheim im Spiridonweg, informiert. Der Hausmeister des betreffenden Objektes hatte bei der Feuerwehreinsatzleitstelle angerufen und über die Auslösung berichtet, erbat darum ob jemand von der Feuerwehr die Anlage zurückstellen könnte. In der Leitstelle war der
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 42/2014: Gebüsch in Brand

am um 18:36 Uhr
Von

Am 08.11.2014 wurden die Ortsfeuerwehr Daverden um 12:53 Uhr zu einem kleinem Brandeinsatz alarmiert. Auf einem Grundstück in der Königsbergerstraße in Daverden geriet ein Gebüsch in Brand. Zum Glück konnte dieser Entstehungsbrand schnell von den Anwohnern und Nachbarn selber gelöscht werden. Somit konnten wir nach kurzer Sichtung der Einsatzstelle wieder einrücken



Einsatz Nr. 1/2015: Altkleidercontainer in Brand

am 1. Januar 2015 um 02:00 Uhr
Von

Auch die Feuerwehr Holtebüttel musste in der Silvesternacht ausrücken. Sie wurden zu einem Altkleidercontainer an der Sportanlage in der Nassen Straße gerufen der brennen sollte, die Kameraden aus Holtebüttel füllten den Container mit Wasser und rückten wieder ein. Ein Streifenwagen der Polizei Verden (Aller) war ebenfalls vor Ort.



Einsatz Nr. 49/2014: Vergessenes Essen im Ofen

am 27. Dezember 2014 um 08:26 Uhr
Von

Am heutigen Samstagmorgen wurden die Etelser Freiwilligen zu einem sogenannten „Brand 1“ alarmiert, es handelte sich also um einen Entstehungsbrand. In diesem Fall hatte eine Frau in den frühen Morgenstunden im Ofen eine Mahlzeit zubereiten wollen und ist im Wohnzimmer eingeschlafen. Erst ein starker Rauchgeruch hatte die Bewohnerin wieder geweckt. Die eintreffende Feuerwehr musste glücklicherweise
[weiterlesen …]



Einsatz Nr. 47/2014: Verpuffung im Keller

am 13. Dezember 2014 um 19:29 Uhr
Von

Beim heutigen Einsatz wurde eine Verpuffung bei einer Gasheizung in einem Keller gemeldet. Nach dem Eintreffen der Etelser Kameraden erkundete der Einsatzleiter die Lage. Die Heizung wurde durch den Bewohner bereits ausgeschaltet und erwies sich als schon kalt. Die Polizei und der Gemeindebrandmeister waren ebenfalls vor Ort. Somit konnte wieder eingerückt werden.



Einsatz Nr. 46/2014: Baum auf Straße

am 12. Dezember 2014 um 12:23 Uhr
Von

Am Freitag, den 12. Dezember 2014, wurde die Ortsfeuerwehr Holtebüttel zum einem Baum auf der Schülinger Straße gerufen, der durch den Sturm umgeweht wurde. Der Baum konnte mit Hilfe der Motorsägen beseitigt werden. Anschließend konnte die Straße wieder freigegeben werden.