Einsatzmeldung: Leichenbergung nach Zugunfall

Nur zwei Stunden nach dem ersten Einsatz wegen eines Personenunfalls wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel nochmals alarmiert. Nachdem die Ermittlungen der Polizei abgeschlossen waren, wurde doch noch die Hilfe der Feuerwehr bei der Bergung der Leiche benötigt. Nach rund 30 Minuten war auch dieser recht unschöne Einsatz beendet.