Neuigkeiten

19. Juni 2017
Einsatzmeldung: Angeblicher PKW-Brand stellt sich als Motorplatzer heraus

Am Sonntagabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einem PKW-Brand auf die Autobahn 27 in Fahrtrichtung Hannover alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte konnte eine Rauchentwicklung aus dem Motorraum festgestellt werden. Ein Trupp unter Atemschutz ging zum PKW vor und öffnete vorsichtig dieMotorhaube. Darauf wurde festgestellt, dass es sich nur um Kühlwasser und Öl handelte, welches
[weiterlesen …]

30. Mai 2017
Einsatzmeldung: Blitzeinschlag in Wohnhaus

Am Dienstagmorgen wurden die Ortsfeuerwehren aus Cluvenhagen, Etelsen und Langwedel zu einem Brandeinsatz in Cluvenhagen alarmiert. Ein Anrufer hatte einen Blitzschlag in den Dachstuhl eines Wohnhauses beobachtet und eine Rauchentwicklung festgestellt. Vorher war eine kleine, aber heftige Gewitterzelle über die Gemeinde gezogen. Bei Eintreffen der Feuerwehren konnte keine Rauchentwicklung mehr festgestellt werden. Im Dachstuhl war
[weiterlesen …]

26. Mai 2017
Einsatzmeldung: Bierwagen und Bühne auf Festplatz vor Himmelfahrt in Flammen

Erheblicher Sachschaden entstand am Donnerstag, gegen 1:30 Uhr nachts, auf dem Vatertags-Festgelände im Daverdener Holz an der Hauptstraße. In Vorbereitung auf den Himmelfahrtsfeiertag waren hier für die Veranstaltung „Vatertags Open Air“ ein Zelt, mehrere Getränkewagen und eine Bühne aufgebaut gewesen. Aus bislang unbekannter Ursache gerieten ein Bierwagen sowie die Bühnentechnik in Brand, sodass in der
[weiterlesen …]

24. Mai 2017
Doppelsieg für die Langwedeler Brandschützer beim Gemeindefeuerwehrtag

Am vergangenen Samstag fand anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der Ortsfeuerwehr Cluvenhagen und des 30-jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Cluvenhagen der Gemeindefeuerwehrtag in Cluvenhagen statt. Bei schönstem Frühlingswetter wurden sowohl die Wettbewerbe der Jugend als auch die Wettbewerbe der Einsatzabteilungen auf dem Gelände hinter dem Feuerwehrhaus durchgeführt. Nach einem spannenden 400-Meter-Staffelllauf, gespickt mit verschiedensten feuerwehrtechnischen Aufgaben und
[weiterlesen …]

20. Mai 2017
Orga-Team auf Borkum

Um sich ein Besseres Bild vom Zeltlagergelände zumachen, die Laufwege auszuprobieren / zu erkunden und mit den Ortsansässigen Leuten persönlich Kontakt auf zu nehmen, haben sich fünf Leute des Orga-Teams am 08. April auf den Weg nach Borkum gemacht. Es wurde da aus verschiedenen Gründen erst gegen Mittag am 08. April gestartet werden konnte hatte
[weiterlesen …]

16. Mai 2017
Einsatzmeldung: Baum auf Straße

Am späten Sonntagabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einer technischen Hilfeleistung in den Herrenkamp in Langwedel alarmiert. Autofahrer hatten einen Baum gemeldet, der über die Straße gestürzt war. Den ganzen Sonntag über hatte es schon teils starke Gewitterschauer mit Böen gegeben. Am Abend stürzte die schon recht morsche und rund 15 Meter hohe Tanne dann
[weiterlesen …]

8. Mai 2017
Verabschiedung und Ernennungen bei der Feuerwehr – Ehrlich, aufrichtig, geradlinig

„Gott sei Dank machen wir das nicht so wie manche andere Gemeinden“, befand Bürgermeister Andreas Brandt. Mancherorts werden die neuen Ehrenbeamten, in unserem Fall die Ortsbrandmeister und ihre Stellvertreter, während einer Ratssitzung ernannt und vereidigt. Schon würdig und in entsprechendem Rahmen, aber doch irgendwie nebenbei. In Langwedel lädt man dafür zu einer eigenen Veranstaltung ein.
[weiterlesen …]

30. April 2017
Erstes Treffen für das Zeltlager 2017

Nun ist es bald soweit vom 24.06. bis 01.07.2017 findet das Gemeinde- Jugendfeuerwehr Zeltlager auf Borkum statt. Angemeldet haben sich zu dieser Reise sieben Jugendfeuerwehren, fünf aus der Gemeinde Langwedel und die Gäste aus Baden und Uesen. Am Donnerstag den 23.03. trafen sich die Jugendfeuerwehren im Feuerwehrhaus Langwedel um über das Zeltlager zu sprechen. Vorgestellt wurden
[weiterlesen …]

28. April 2017
Einsatzmeldung: Nachbarschaftliche Löschhilfe bei Großbrand in Verden

Gegen 2 Uhr ging die erste Meldung über ein Feuer in einem Verbrauchermarkt in der Rettungsleitstelle ein. Aufgrund dieser wurde umgehend Großalarm für die Ortsfeuerwehren Eitze, Hönisch-Hutbergen und Verden ausgelöst. Im weiteren Einsatzverlauf wurden dann Stadtalarm für die gesamte Stadtfeuerwehr Verden ausgelöst. Bereits bei Eintreffen der ersten Kräfte drangen dichter Rauch und Flammen aus dem
[weiterlesen …]