Neuigkeiten

21. Mai 2016
Einsatzmeldung: Hilfeleistung nach Verkehrsunfall nach Unfall auf der A27

Glück im Unglück hatte eine polnische Reisegruppe, die auf dem Weg von Polen in die Niederlande war. Kurz hinter der Rastanlage Goldbach auf der A27 schlief der 32 Jahre alte Fahrer eines fast voll besetzten Kleinbusses ein und stieß während eines Überholvorganges in das Heck eines Sattelzuges, der auf dem rechten Fahrstreifen fuhr. Der 36
[weiterlesen …]

20. Mai 2016
Einsatzmeldung: Hilflose Person in Wohnung

Am Freitagnachmittag wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einer technischen Hilfeleistung gerufen. Eine aufmerksame Nachbarin hatte sich Sorgen um eine ältere Frau gemacht, die sie seit einiger Zeit nicht mehr erreichen konnte. Da die Frau weder auf ein Klingeln noch auf ihr Telefon reagierte, alarmierte die Nachbarin die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte aus Langwedel verschafften sich Zugang
[weiterlesen …]

18. Mai 2016
Tag der offenen Tür bei der Jugendfeuerwehr Cluvenhagen am 21.05.2016

Die Jugendfeuerwehr Cluvenhagen öffnet ihre Türen am 21.05.2016 für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Mit viel Spiel und Spaß freuen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr und ihre Helfer auf viele Besucher. Ort: Feuerwehrhaus Cluvenhagen, Daverdener Str. 33 Für Essen und Trinken ist Bestens gesorgt.     Hier geht es zum Plakat „Tag der offenen
[weiterlesen …]

16. Mai 2016
Einsatzmeldung: Brandmeldeanlage Kreissparkasse Langwedel

Am Pfingstmontag wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel um 11:11 Uhr zu einem Einsatz in die Kreissparkasse Langwedel gerufen. Die automatische Brandmeldeanlage im Gebäude hatte angeschlagen und einen Alarm in der Leitstelle der Feuerwehr ausgelöst. Die alarmierten Kräfte aus Langwedel rückten mit zwei Fahrzeugen an und kontrollierten das Gebäude. Weder im Gebäude noch außerhalb konnte ein Feuer
[weiterlesen …]

14. Mai 2016
IMG_8845 Bank für das Etelser Feuerwehrhaus gestiftet

Das neue Feuerwehrhaus an der Hustedter Straße steht schon länger. Was aber noch gefehlt hat, war eine Bank, um nach Einsätzen oder dem wöchentlichen Dienst noch etwas an der frischen Luft zu verweilen. Diese Bank wurde nun von Hilmar Struckmann an den Förderverein der Ortsfeuerwehr Etelsen übergeben und direkt an Ort und Stelle eingeweiht. Der
[weiterlesen …]

2. Mai 2016
IMG_2084 Daverdens Ortsbrandmeister Andreas Neermann nach 24 Jahren als Ehrenbeamter verabschiedet

Am vergangenen Donnerstag lud Gemeindebürgermeister Andreas Brandt zur Feierstunde ins Rathaus in Langwedel ein. Unter den Augen aller Ortsbrandmeister und Stellvertreter der Gemeindefeuerwehr sowie Gemeindebrandmeister Ingo Lossau und Gästen aus Politik und Verwaltung ging es um Verabschiedungen und Ernennungen von mehreren Brandmeistern und Funktionsträgern. Hauptfigur des Abends war der scheidende Ortsbrandmeister aus Daverden, Andreas Neermann.
[weiterlesen …]

28. April 2016
Einsatzmeldung: Technische Hilfeleistung – Wasser im Keller

Am Abend des 28.04.2016 bemerkte der Bewohner eines Einfamilienhauses am Goldbergsring in Daverden einen erheblichen Wasserschaden in seinem Keller. Durch den schadhaften Wasserzulaufschlauch seiner Waschmaschine war zuvor eine erhebliche Menge Wasser ausgetreten. Die Ortsfeuerwehr Daverden war gut eineinhalb Stunden damit beschäftigt das Wasser herauszupumpen.

21. April 2016
2016-04-21_1 Einsatzmeldung: Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

In Daverden auf der Hauptstraße in der Höhe vom LIDL-Markt kam es am frühen Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall. Aus ungeklärter Ursache überfuhr ein aus Cluvenhagen kommender LKW eine Verkehrsquerungshilfe. Dabei wurden zwei Verkehrsschilder zerstört und am LKW entstand Blechschaden. Dadurch traten Betriebsstoffe aus dem LKW aus, die von der Ortsfeuerwehr Daverden abgestreut werden mussten.

20. April 2016
IMG_1280 Einsatzmeldung: Böschung in Brand

Am Mittwochabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel per Funkmeldeempfänger zu einen Kleinbrand am Kindergarten in Langwedel alarmiert. Anwohner hatte eine leichte Rauchentwicklung an der Böschung der Bahnüberführung nahe dem Kindergarten ausgemacht. Bei Eintreffen der Feuerwehr konnten kleine Flammen und eine leichte Rauchentwicklung ausgemacht werden. Umgehend wurde der Kleinbrand mittels C-Rohr abgelöscht. Nach rund 30 Minuten konnten
[weiterlesen …]