Baum auf Straße in Etelsen

Gegen kurz nach 8 Uhr morgens am 21.01.2021 wurde die Ortsfeuerwehr Etelsen zu einem umgestürzten Baum auf der Bremer Straße alarmiert.
 
Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges wurde festgestellt, dass es sich um eine Birke handelte, die über die gesamte Fahrbahn gestürzt war.
 
Diese war nun komplett blockiert, beim Umfallen traf der Baum noch ein fahrendes Auto und beschädigte es.
Es entstand dabei ein Sachschaden, der Fahrer blieb glücklicherweise bis auf einen Schrecken unverletzt.
 
Die Birke wurde mit Hilfe der Kettensägen zerteilt und an den Rand der Straße gelegt.
 
Während der Arbeiten wurde die Bremer Straße beidseitig für den Verkehr gesperrt.
 
Nach ca. 40min war der Einsatz beendet.