Neuigkeiten

18. Juli 2018
Einsatzmeldung: Erneut löst Flächenbrand Großeinsatz aus – komplette Gemeindefeuerwehr im Einsatz

Nur einen Tag nach dem Großeinsatz bei einem Flächenbrand an der A27 folgte am Dienstagnachmittag erneut ein Großeinsatz. An der Brückstraße in Cluvenhagen hatte ein Mähdrescher bei Erntearbeiten ein Feuer ausgelöst. Die Ortsfeuerwehren Cluvenhagen, Etelsen und Langwedel rückten aus. Das Feuer griff schnell auf das bereits gemähte Stroh über und breitete sich auch auf das
[weiterlesen …]

17. Juli 2018
Einsatzmeldung: Großer Flächenbrand an der Autobahn 27 fordert fünf Feuerwehren

Die Ortsfeuerwehren Cluvenhagen, Etelsen und Langwedel wurden am Montagnachmittag zu einem größeren Flächenbrand an die A27 alarmiert. Vorher war schon die Ortsfeuerwehr aus Achim direkt auf die Autobahn alarmiert worden. Bei Bauarbeiten war ein Böschungsbrand kurz vor der Rastanlage Langwedel in Fahrtrichtung Hannover ausgebrochen. Aufgrund der anhaltenden Trockenheit griff das Feuer schnell um sich und
[weiterlesen …]

15. Juli 2018
Einsatzmeldung: PKW brennt in Garage

Am Samstagabend wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel per Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Feuer alarmiert. In einer Garage in der Straße Im Neuen Land sollte laut Einsatzmeldung ein PKW in einer Garage brennen. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte der PKW im Innenraum. Garage und Straße waren stark verraucht, Rauchgase hatten sich auch schon bis in das
[weiterlesen …]

7. Juli 2018
Einsatzmeldung: Erneut technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

Am 06.Juli 2018 wurden die Ortsfeuerwehren Daverden, Etelsen und Langwedel zu einer technischen Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Im Kreuzungsbereich der Hauptstraße/ Feldstraße war es zu einem Zusammenstoß zweier PKW gekommen. Laut Einsatzmeldung sollten Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt sein. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte dann aber schnell Entwarnung gegeben werden. Zwei Frauen und
[weiterlesen …]

5. Juli 2018
Einsatzmeldung: Flächenbrand in Schülingen

Am Donnerstafnachmittag wurden die Ortsfeuerwehren aus Holtebüttel und Langwedel zu einem Flächenbrand nach Schülingen alarmiert. Hier brannten rund 200 m² Wiese und Garten neben einem Wohnhaus. Durch erste Löschmaßnahmen eines Anwohners war das Feuer schon eingedämmt worden. Die Feuerwehr löschte den Brand weiter ab und durchnässte das Areal nochmals. Nach rund 45 Minuten konnten die
[weiterlesen …]

2. Juli 2018
Einsatzmeldung: Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

Am Montag, den 02.07.18, wurden die Ortsfeuerwehren Daverden, Langwedel und Etelsen in den Morgenstunden alarmiert. An der Einmündung von der Lindholzer Straße zur Feldstraße war es zu einem Verkehrsunfall gekommen, an dem zwei PKW beteiligt waren. Ein PKW  hatte sich beim Unfall überschlagen und war auf der Seite in einem Maisfeld zum Liegen gekommen. Glücklicherweise
[weiterlesen …]

23. Juni 2018
Einsatzmeldung: Brandmeldeanlage in Seniorenheim ausgelöst

Per Sirene und Funkmeldeempfänger wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel am Samstagmorgen zu einem Einsatz zum Seniorenheim am Goldbach alarmiert. Die automatische Brandmeldeanlage hatte einen Feueralarm ausgelöst. Noch während der Alarmfahrt konnte der Einsatz aber abgebrochen werden. Aus dem Objekt kam die Rückmeldung, dass nur Essen auf dem Herd angebrant war, es gab kein offenes Feuer. Gemeindebrandmeister
[weiterlesen …]

15. Juni 2018
Einsatzmeldung: Fuchs löst Feuerwehreinsatz aus

Ein Fuchs sorgte am vergangenen Freitag, den 15.6., für einen Einsatz der Ortsfeuerwehr Langwedel. Der Fuchs war schon einige Tage auffällig gewesen und hatte mehrere Polizeieinsätze verursacht. Bereits am Vorabend hatte er versucht eine Hauskatze in der Zollstraße zu fressen und diese dabei verletzt. Am Freitag fand ein Anwohner der Langwedeler Bahnhofsstraße das auffällige Tier
[weiterlesen …]

9. Juni 2018
Technische Hilfeleistung – Ölspur auf Straße

Am 09.06.2018 begann der Samstagmorgen für die Ortsfeuerwehr Daverden schon sehr früh. Wir wurden um 4:18 Uhr alarmiert, weil nach einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Daverden eine Ölspur entstanden war. Wir streuten die Verunreinigung ab.