Vermutlicher Flächenbrand

am 20. Juli 2019 um 07:54 Uhr

Am Freitagabend wurden die Ortsfeuerwehren Holtebüttel und Langwedel nach Nindorf alarmiert. Ein Anrufer hatte der Leitstelle eine unklare Rauchentwicklung gemeldet. Mit mehreren Fahrzeugen begab man sich nun auf die Suche nach einem Feuer. Nach kurzer Zeit entdeckte die Einsatzkräfte dann ein größeres Lagerfeuer in einem Vorgarten. Aufgrund der hohen Flächenbrandgefahr wurde das Feuer durch die Feuerwehr abgelöscht. Nach kurzer Zeit konnten alle Kräfte wieder einrücken.

Von
Kategorie: Einsätze, Einsätze Holtebüttel, Einsätze Langwedel

Kommentare sind geschlossen