Grundschüler besuchen die Feuerwehr im Rahmen der Brandschutzerziehung

am 7. Januar 2019 um 09:02 Uhr

Bereits im Dezember besuchten zwei dritte Klassen der Grundschule in Langwedel die Ortsfeuerwehren der Gemeindefeuerwehr. Nach einigen Unterrichtsstunden über Brandschutzerziehung im Sachkundeunterricht besuchten die Schüler nun die Feuerwehr in Langwedel. Brandschutzerzieher Jörn Winkelmann von der Ortsfeuerwehr Daverden führe den begeisterten Kindern mit Hilfe von zwei Feuerwehrkameraden aus Daverden und Langwedel die Aufgaben der Feuerwehr vor. Dabei wurden der Notruf besprochen, die persönliche Schutzausrüstung der Feuerwehrleute erklärt sowie allgemein über die Gefahr von Feuer informiert. Die Brandschutzerzieher wurden dabei regelrecht mit Fragen gelöchert. Anschließend wurden gemeinsam mit den Kindern noch die Feuerwehrautos und das Feuerwehrhaus erkundet, wobei von den Kindern festgestellt wurde, dass die meisten Feuerwehrhäsuer doch keine Rutschstangen haben.

Von
Kategorie: Aktuelles, Aktuelles Daverden, Aktuelles Gemeinde, Aktuelles Langwedel, Allgemein

Kommentare sind geschlossen