Einsatzmeldung: Zwei Einsätze am Wochenende auf der A27 – PKW und Müllcontainer in Vollbrand

am 15. Januar 2018 um 16:05 Uhr

Am vergangenen Wochenende wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu ihren ersten beiden Einsätzen im Jahr 2018 gerufen. Am Freitagabend wurden die Brandschützer kurz nach ihrer Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus zu einem PKW-Brand auf die Autobahn 27 in Fahrtrichtung Hannover gerufen. Hier hatte ein PKW aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen und stand bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte in Vollbrand. Mit zwei Trupps unter Atemschutz wurden die Flammen per Wasser und Schaum niedergeschlagen und abgelöscht. Die Autobahn musste für rund 30 Minuten voll gesperrt werden.

Am Sonntagabend wurde die ehrenamtlichen Helfer dann zu einem brennenden Müllcontainer auf die Rastanlage Goldbach Süd an der A27 gerufen. Bei Eintreffen war der Container aus Plastik bereits stark zusammengeschmolzen, rauchte aber noch stark. Ein Trupp unter Atemschutz führte die Nachlöscharbeiten durch. Nach rund 15 Minuten war der Einsatz beendet.

 

 

Von
Kategorie: Einsätze, Einsätze Langwedel, Startseite

Kommentare sind geschlossen