Ausflug der Kinderfeuerwehr Holtebüttel/Völkersen

am 25. März 2017 um 15:56 Uhr

Am vergangen Donnerstag hat die Kinderfeuerwehr Holtebüttel/Völkersen einen Ausflug in die Feuerwehrtechnische Zentrale Verden gemacht.
Die Kinder bekamen eine Einblick wo und wie Schläuche gereinigt werden, Atemschutzgeräte geprüft und befüllt werden und was sonst noch alles in der FTZ abläuft.
Ein absolutes Highlight war das Hochklettern der Endlosleiter und das Durchlaufen der Atemschutzstrecke mit den selbstgebastelten Atemschutzgeräten.
Zum Abschluss durften die Kinder sich noch alle Fahrzeuge angucken, die in der Fahrzeughalle stehen.

Von
Kategorie: Aktuelles Holtebüttel, Aktuelles Völkersen, Kinderfeuerwehr Daverden/Langwedel

Kommentare sind geschlossen