Mehrere Neuwahlen und Verabschiedungen bei Gemeindekommandositzung

am 13. März 2016 um 16:14 Uhr

In der vergangenen Woche hielt die Feuerwehr im Flecken Langwedel die jährliche Gemeindekommando-Versammlung ab. Gemeindebrandmeister Ingo Lossau ließ hier das Jahr 2015 Revue passieren. Im letzten Jahr leisteten 221 Frauen und Männer ihren freiwilligen Dienst in den Einsatzabteilungen der sechs Ortsfeuerwehren in der Gemeinde. In der Jugendfeuerwehr konnte mit 93 Mitgliedern sogar ein leichtes Plus gegenüber dem Vorjahr erreicht werden. Die Altersabteilung besteht aus 59 Kameradinnen und Kameraden, in den zwei Kinderfeuerwehren sind 43 Mädchen und Jungen aktiv.

In 2015 mussten die sechs Ortsfeuerwehren zu insgesamt 75 Einsätzen ausrücken. Diese gliederten sich in 26 Brandeinsätze, 3 Notfallrettungen und 46 Hilfeleistungen auf. Bei den Hilfeleistungen gab es einen deutlichen Anstieg zum Vorjahr. Lossau benannte die Gründe hierfür allein in 18 Sturmeinsätzen bei den schweren Stürmen im Januar und März 2015.

Ein Highlight in 2015 war die Neuwahl eines Gemeindebrandmeisters. Heiner Lindhorst, vorher 12 Jahre Gemeindebrandmeister, stand nicht zur Wiederwahl an. Ingo Lossau, vorher schon 6 Jahre stellvertretender Gemeindebrandmeister, übernahm das Amt. Als neuer Stellvertreter wurde Mario Stührmann aus Cluvenhagen gewählt.

Weitere Neuwahlen und Verabschiedungen standen bei der jetzigen Sitzung an. Nach jahrelanger Arbeit als stellvertretender Gemeindejugendfeuerwehrwart wurde Helge Knoop aus dem Gemeindekommando verabschiedet. Ingo Lossau dankte ihm für das ausgezeichnete Engagement und freute sich, dass Knoop nicht ganz aus der Welt ist und andere Ämter übernimmt. Knoops Nachfolger, Matthias Jathe aus Daverden, wurde schon im Febraur auf der Jahreshauptversammlung der Gemeindejugendfeuerwehr gewählt. Weiterhin verabschiedet wurde der bisherige Atemschutzbeauftragte Florenz Buhrke, der aufgrund eines Wohnortwechsels nicht mehr zur Verfügung stand. Als sein Nachfolger wurde Lennard Medzech aus Langwedel gewählt.

Für drei weitere in ihren Ämtern bestätigt wurden der Ausbildungsbeauftragte Meiko Lindhorst sowie sein Stellvertreter Christian Buß, Gemeindepressesprecher Christof Dathe, Gemeindejugendfeuerwehrwart Sebastian Schröder und sein Stellvertreter Matthias Jathe sowie Schriftführer Enno Asbeck.

Nach einem Grußwort von Gemeindebürgermeister Andreas Brandt beendete Gemeindebrandmeister Ingo Lossau die Sitzung.

 

IMG_2072

 

 

 

 

 

Im Foto von links: Gemeindebürgermeister Andreas Brandt, Christian Buß, Lennard Medzech, Florenz Buhrke, Christof Dathe, Sebastian Schröder, Helge Knoop, Gemeindebrandmeister Ingo Lossau

Von
Kategorie: Aktuelles, Aktuelles Gemeinde, Startseite

Kommentare sind geschlossen