Sturmschaden

Datum: 18. Februar 2022 um 11:04
Dauer: 1 Stunde 56 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Etelsen, Am Schlosspark
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Feuerwehr Achim 


Einsatzbericht:

Bedingt durch den anhaltenden Sturm drohte heute ein ca. 20 m hoher Nadelbaum auf einem Grundstück umzustürzen. Der Baum war bereits im unteren Bereich gespalten, was die Lage verschärfte.

Bedingt durch die Gefahr des bereits gespaltenen Stammes wurde die Ortsfeuerwehr Baden dazu alarmiert, um den Baum mithilfe des Greifzuges zu Fall bringen zu können.

Daraufhin wurde der Baum unter Spannung gesetzt und in die Richtung gezogen, in die er fallen sollte. Mit einem gezielten Fällschnitt wurde dies zudem beschleunigt. Der Baum landete wie geplant in einer Schneise auf dem Grundstück.

Nach ca. 2 Stunden konnten alle Einsatzkräfte wieder einrücken.