Einsatzmeldung: Angeblicher Gebäudebrand stellt sich als brennender Feuerkorb heraus

Am Donnerstagabend wurden die Ortsfeuerwehren Etelsen, Cluvenhagen und Langwedel zu einem angeblichen Gebäudebrand nach Etelsen-Steinberg alarmiert. Dort sollte ein Pferdestall brennen. Eine Anwohnerin hatte einen Feuerschein auf dem Gelände erkannt und die Feuerwehr gerufen. Bei Eintreffen der ersten Kräfte konnte dann Entwarnung gegeben werden. Es brannte ein kontrolliertes Feuer in einem Feuerkorb. Die Einsatzkräfte konnten direkt wieder einrücken.