Einsatzmeldung: Hilflose Person in Wohnung

Am Freitagnachmittag wurde die Ortsfeuerwehr Langwedel zu einer technischen Hilfeleistung gerufen. Eine aufmerksame Nachbarin hatte sich Sorgen um eine ältere Frau gemacht, die sie seit einiger Zeit nicht mehr erreichen konnte. Da die Frau weder auf ein Klingeln noch auf ihr Telefon reagierte, alarmierte die Nachbarin die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte aus Langwedel verschafften sich Zugang zur Wohnung und hörten umgehend die leisen Hilfeschreie der Frau im Obergeschoss. Die Kameraden versorgten die Frau bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und unterstützen anschließend bei der Rettung mit einem Bergetuch aus dem Obergeschoss. Anschließend kam die Bewohnerin mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.