Einsatz Nr. 24 und 25/2015 – Sturmschäden

Sturmtief Niklas hat auch den Feuerwehren der Gemeinde Langwedel einige Einsätze beschert.

sturm-niklas
Entwicklung des Strumtiefs “Niklas”. Grafik: Deutscher Wetterdienst

Die Ortsfeuerwehr Cluvenhagen musste am frühen Dienstag Abend zwei Einsatzaufträge abarbeiten. In beiden fällen waren Bäume auf die Straße gestürzt und mussten beseitigt werden. In einem Fall war zudem eine Kiefer zur Hälfte entwurzelt worden, stand aber noch aufrecht gegen einen benachbarten Baum gelehnt und drohte bei der nächsten stärkeren Böe auf die Hauptstraße zu fallen. Für die Arbeiten musste die Landesstraße L158 kurzzeitig vollgesperrt werden. Gegen 21 Uhr konnten die Feuerwehrkräfte wieder einrücken.