JF Etelsen

Jugendfeuerwehrwartin  Etelsen_JFW_AKohlmann Kopie   
Alica Kohlmann
Kantweg 2
27299 Langwedel
Handy: ( 0151 ) 64611111
Mail: alica.kohlmann AT feuerwehr-langwedel.de
Stv. Jugendfeuerwehrwart  Etelsen_svtJFW_BDonner Kopie
Benjamin Donner
Kornblumenweg 20
27299 Langwedel
Handy: ( 0171 ) 1251326
Mail: benjamin.donner AT feuerwehr-langwedel.de

 

Dienstzeiten:

jeden Mittwoch um 18.00 Uhr (nicht in den Ferien)

Hier geht es weiter zum Dienstplan der JF Etelsen (2. Halbjahr 2016)

Treffpunkt:

Feuerwehrhaus Etelsen

Hustedter Str. 23

27299 Langwedel

Mitglieder:

21 Jungen und Mädchen

Wir über uns:

 

Jugendfeuerwehr Etelsen

Komm zur Jugendfeuerwehr Etelsen!

Die 1978 gegründete Jugendfeuerwehr bietet seit jeher Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren Spiel und Spaß.

Bei den mittwochs stattfindenden Dienstabenden werden neben feuerwehrtechnischen auch allgemeine Dienste durchgeführt.

Feuerwehrtechnische Dienste bereiten die Kinder und Jugendlichen auf die Zeit in der Einsatzabteilung vor, sie fahren allerdings noch keine Einsätze mit. Hier lernen sie beispielsweise bereits Knoten und Stiche und auch die Handhabung der Schläuche, sowie einiges über die eigenen Fahrzeuge. Auch Erste Hilfe sowie Unfallverhütung stehen auf dem Dienstplan.

Allgemeine Dienste stärken das Sozialverhalten und die Kameradschaft in der Gruppe. Hier geht die Jugendfeuerwehr gemeinsam schwimmen oder backt bei der Weihnachtsfeier Kekse. Es wird besonders auf die Zusammenarbeit im Team geachtet, sodass jeder seine eigenen Stärken einbringen kann.

Auch am Wochenende wird den Etelser Jugendlichen einiges geboten. Verschiedene sportliche Veranstaltungen wie Volleyball, Brennball, Seifenkistenrennen sowie auch Wettbewerbe auf Gemeinde- und Kreisebene werden durchgeführt.

Für den Umweltschutz setzt sich die Jugendfeuerwehr Etelsen ebenfalls ein. Im Jahr 2013 wurde gemeinsam mit einigen Kameraden aus der Einsatzabteilung eine Obstwiese beim Feuerwehrhaus gepflanzt, um welche sich die Jugendlichen regelmäßig kümmern.

Das Highlight des Jahres stellt allerdings das Zeltlager dar. Hier geht es in den Sommerferien für eine Woche mit großen Mannschaftszelten los. Dies bereitet sowohl den Jugendfeuerwehrmitgliedern als auch den Betreuern immer sehr viel Spaß, selbst bei schlechtem Wetter finden die Jugendlichen gemeinsame Beschäftigungen.

Insgesamt stärkt die Jugendfeuerwehr das Selbst- sowie Verantwortungsbewusstsein und fördert so die Selbstständigkeit jedes Mitglieds. Trotzdem ist es immer möglich, sich auf die Gruppe zu verlassen, da das Gruppenbewusstsein besonders in der Jugendfeuerwehr gestärkt wird. Den Jugendlichen wird hiermit der Weg in eine positive Zukunft geebnet.

Haben wir dein Interesse geweckt? Bist du zwischen 10 und 18 Jahren alt und wohnst in Etelsen oder im Flecken Langwedel? Dann komm doch vorbei, wir haben jeden Mittwoch ab 18 Uhr Dienst im Feuerwehrhaus! Lediglich in den Schulferien legen wir eine Urlaubspause ein.