Flächenbrand in der Baustelle der A27

am 10. April 2019 um 16:14 Uhr

Am Mitttwochnachmittag musste die Ortsfeuerwehr Langwedel auf die Autobahn 27 in Fahrtrichtung Bremen ausrücken. Bei Fahrbahnarbeiten im gesperrten Baufeld war es zu einem Flächenbrand gekommen. Bei Eintreffen der Feuerwehr war der Brand aber bereits durch die Bauarbeiter und einem Tankwagen selbst gelöscht worden. Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle und rückte danach wieder ein.

Von
Kategorie: Einsätze, Einsätze Langwedel, Startseite

Kommentare sind geschlossen