Einsatz Nr. 45/2015: Baum auf Straße nach Sturm

am 18. November 2015 um 01:56 Uhr

In der Nacht zum Mittwoch wurde die Ortsfeuerwehr Daverden zu einem umgestürzten Baum auf die Kreisstraße in Richtung Cluvenhagen alarmiert. Teile eines Baums waren durch die Sturmböen abgebrochen und blockierten die Straße. Die Kameraden zersägten das Geäst und entfernten es von der Straße. Da der restliche Baum ebenfalls gefährdet war und umzustürzen drohte, wurde der Baum fachmännisch gefällt und zerlegt. Kurze Zeit später konnte die Kreisstraße wieder freigegeben werden.Daverden1Daverden2

Von
Kategorie: Allgemein, Einsätze, Einsätze Daverden

Kommentare sind geschlossen