Einsatz Nr. 18/2015 – Verkehrsunfall in Etelsen

am 30. März 2015 um 14:54 Uhr

Am heutigen Nachmittag kam es zwischen Etelsen und Steinberg auf der Kreisstraße 7 (K 7) zu einem schweren Verkehrsunfall. Kurz vor dem Ortseingang Steinberg kam ein schwarzer Ford Fiesta von der Straße ab, prallte gegen einen Baum, drehte sich und blieb schließlich seitlich auf der Fahrerseite liegen. Die Person konnte sich selbst befreien und wurde vom Notarzt und Rettungsdienst versorgt.

Die Kameraden aus den Ortsfeuerwehren Etelsen und Cluvenhagen richteten das Fahrzeug wieder auf und sägten den stark in Mitleidenschaft gezogenen Baum zur Verkehrssicherung ab. Die Einsatzstelle wurde hiernach an die Polizei übergeben, die K 7 war für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt. Gegen 16 Uhr konnten die Etelser Kameraden wieder einrücken.

Bilder: Wilhelm Meyer, Ortsfeuerwehr Etelsen

Von
Kategorie: Aktuelles, Aktuelles Cluvenhagen, Aktuelles Etelsen, Allgemein, Einsätze, Einsätze Cluvenhagen, Einsätze Etelsen, Startseite

Kommentare sind geschlossen