Einsatz Nr 45/2014: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Altenheim

am 7. Januar 2015 um 18:40 Uhr

Über Telefon wurde der Ortsbrandmeister der Feuerwehr Langwedel, Ralf Holtkamp, über eine vermeintliche Fehlauslösung einer Brandmeldeanlage, in einem Alten- und Pflegeheim im Spiridonweg, informiert.

Der Hausmeister des betreffenden Objektes hatte bei der Feuerwehreinsatzleitstelle angerufen und über die Auslösung berichtet, erbat darum ob jemand von der Feuerwehr die Anlage zurückstellen könnte. In der Leitstelle war der Alarm aber nicht aufgelaufen.
Darauf hin rief der diensthabende Disponent den Ortsbrandmeister mit der Bitte um Kontrolle an.
Dieser lies einen Gruppenführer mit einem Fahrzeug anfahren. Am Objekt angekommen war augenscheinlich keine Auslösung der Brandmeldezentrale festzustellen. Der Gruppenführer übergab die Anlage dem Hausmeister des Alten- und Pflegeheim und rückte wieder ein.

Von
Kategorie: Einsätze, Einsätze Langwedel, Startseite

Kommentare sind geschlossen