9 neue Jugendflammen im Flecken Langwedel!

am 19. Oktober 2015 um 19:13 Uhr

Bei nicht wirklich schönem Wetter fand die Abnahme der Jugendflammen der Stufen 2 und 3 bei der Ortsfeuerwehr Fischerhude-Quelkhorn am 18.10.2015 statt. Insgesamt 9 Teilnehmer aus den Ortsjugendfeuerwehren Daverden und Etelsen stellten sich den Aufgaben und Prüfungen.

In der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses konnten die Jugendlichen ihr Wissen über Technische Geräte und Knoten unter Beweis stellen (Stufe 2). Im angrenzenden Umkleideraum fand die Prüfung zur persönlichen Schutzausrüstung statt (Stufe 2). In weiteren Räumen die Prüfungen zur Ersten Hilfe (Stufe 3), zum theoretischen Feuerwehrfachwissen (Stufe 2) und die Präsentation der im Vorfeld von den Teilnehmern zum Abnahmetermin durchgeführten sozialen oder ökologischen Massnahmen (Stufe 3).
Auf dem Außengelände mussten dann die in den letzten Jahren erlernten praktischen Fertigkeiten gezeigt werden. Das herrichten einer Wasserentnahmestelle mittels Standrohr führten die Teilnehmer der Stufe 2 souverän durch um dann gemeinsam mit den Prüflingen der Stufe 3 einen Löschangriff nach der FwDv 3 vorzuführen. Auch hier gaben sie sich keine Blöße. Am Ende konnten alle Teilnehmer ihre wohlverdienten Auszeichnungen in Empfang nehmen. Gleich 6 mal konnte die Jugendflamme der Stufe 2 und 3 mal die zweithöchste Auszeichnung in der Jugendfeuerwehr, die Jugendflamme der Stufe 3, erlangt werden.
Wir gratulieren allen erfolgreichen Jugendlichen und wünschen ihnen auch weiterhin viel Spaß und Erfolg in unseren Reihen!
Die Teinehmer! Vorne von links: Simon Ditte (Daverden Stufe 2), Tom Zipperling (Daverden Stufe 2), Arlinda Brajshori (Daverden Stufe 2), Dennis Emigholz (Etelsen Stufe 3), Juliane Nawroth (Daverden Stufe 2). Hinten von links: Philipp von Husen (Etelsen Stufe 3), Yannik Graubner (Etelsen Stufe 2), Julian Kock (Etelsen Stufe 3), Melanie Seitz (Daverden Stufe 2)

Die Teinehmer!
Vorne von links: Simon Ditte (Daverden Stufe 2), Tom Zipperling (Daverden Stufe 2), Arlinda Brajshori (Daverden Stufe 2), Dennis Emigholz (Etelsen Stufe 3), Juliane Nawroth (Daverden Stufe 2).
Hinten von links: Philipp von Husen (Etelsen Stufe 3), Yannik Graubner (Etelsen Stufe 2), Julian Kock (Etelsen Stufe 3), Melanie Seitz (Daverden Stufe 2)

Von
Kategorie: Aktuelles, Allgemein, Startseite

Kommentare sind geschlossen